Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Triathlon Lauingen: Daniel Unger steht am Start

Triathlon Lauingen: Daniel Unger steht am Start

29. Mai 2014 von Christine Waitz

Andrej Heilig freiLauingen, 29 . Mai 2014 – Ex-Weltmeister Daniel Unger wird beim 9. Sparkassen-Triathlon am 22. Juni in Lauingen an der Donau starten. Wie der Veranstalter, die Triathlon-Abteilung des TV Lauingen mitteilt, hat sich Unger soeben auf die olympische Distanz festgelegt, auf der in Lauingen auch die Schwäbische Meisterschaft ausgetragen wird.


Triathlon Anzeigen

Diesen Titel kann der Weltmeister von 2007 und Olympia 6. von Peking 2008 allerdings nicht gewinnen, da der Ulmer zwar auch an der Donau aber nicht im bayerischen Regierungsbezirk Schwaben zu Hause ist. Ohnehin ist „Ungerman“ inzwischen bekanntlich auf die Ultrastrecke gewechselt. Dennoch ließ er es sich nicht nehmen, bereits im Januar beim Dreikönigslauf in Lauingen anzutreten, den er auch in Bestzeit gewann.

Bayerischen Meisterschaften über die Mitteldistanz

Allerdings gibt es eine „halbe“ Ultrastrecke auch beim Triathlon in Lauingen. Denn der kleinen aber emsigen Truppe um TRI TVL-Chef Erich Gruber ist es gelungen, die Bayerischen Meisterschaften auf der Mitteldistanz an die Donau zu holen. Auch ein Volkstriathlon mit Staffelwettbewerben sowie ein Kindertriathlon stehen auf dem Programm. Und so werden am 22. Juni ab 9 Uhr rund 500 Athletinnen und Athleten aus ganz Bayern und darüber hinaus um Titel, Platzierungen und das „Dabeisein-ist-alles“ kämpfen.

Regionalliga-Rennen stimmen ein

Quasi zur Einstimmung finden in Lauingen am Samstag, 21. Juni, ab 10 Uhr die Wettbewerbe der Regionalliga Süd mit 14 Herrenteams und 13 Damenteams  statt. Vormittags stehen die „Swim and Run“ Wettbewerbe auf dem Programm. Am Nachmittag werden mitten in der Altstadt von Lauingen „Bike and Run“, also die Rad-Verfolgungsrennen und Laufwettbewerbe durchgeführt.

Auch beim 9. Sparkassen-Triathlon am Sonntag führen die Lauf- und Radstrecken zu großen Teilen publikumsnah durch die historische Altstadt, vorbei am 50 Meter hohen Schimmelturm und dem klassizistischen Rathaus, auf dessen Stufen auch die Siegerehrungen erfolgen. Abgerundet wird der Lauinger Triathlon-Sommer durch ein Festzelt mit Musik mitten auf einem der schönsten Marktplätze in Schwaben.

Zur Website der Veranstaltung.

Foto: Andrej Heilig

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden