<strong>Ironman Lanzarote</strong><br>
Diana Riesler olt den Sieg, Christian Kramer wird zweiter <strong>Rezepttipp</strong><br> 
Rote Beete, Granatapfel & Erdbeer Smoothie <strong>Einsteiger-Neo</strong><br>
Das muss er bieten... <strong>Fit für den Volkstriathlon</strong><br>
20 schnelle Radkilometer. So klappt es bei deinem ersten Rennen. <strong>Mentaltraining</strong><br>
Mentalcoach Doris Kessel über Motivation. <strong>Trippel-Tri – die dreifache Herausforderung</strong><br>
Drei Triathlons an einem Tag! Beim triathlon.de CUP 2015.
Flachys
Markus Blog
Julias Blog

Schon 12871 Fans

Fotostrecken

Foto: Christine Waitz, freiEin Triathlon – je nach Distanz ist das eine meisterbare Herausforderung. Doch drei Triathlon Rennen an einem Tag? Das ist etwas ganz besonderes! Der Trippel-Tri lockt Starter beim triathlon.de Cup München am 4. Juli mit einem völlig neuen Triathlon-Format. Eine Schnupperdistanz, ein Sprintrennen und eine Olympische Distanz – und das an einem Tag!

26. Mai 2015 von Christine Waitz

Christine Waitz, freiJeder hat einmal klein angefangen. "Rookies" heißen die Sportler, die sich das erste Mal an die Herausforderung Triathlon wagen. Und auch in diesem Jahr werden wieder Tausende das erste Mal in den See hüpfen, das erste Mal durch die geschäftige Wechselzone irren und auf wackeligen Beinen die Laufstrecke antreten. Welche Tipps ihr befolgen solltet, um dann jubelnd durch das Ziel laufen zu können – wir verraten es euch!


25. Mai 2015 von Christine Waitz

Lukas Bartl, freiRookies heißen die Sportler, die sich das erste Mal an einen Wettbewerb heranwagen. Kurz vor den ersten Wettkämpfen bieten wir euch hier nicht nur eine Themensammlung mit allen wichtigen Informationen. Wir haben auch die Stars gefragt, wie ihr Rookie-Rennen war. In der Rookie-Runde gibt es eine Woche lang jeden Tag ein neues Interview.


24. Mai 2015 von Michael Weckerle

Soulchef, einmaligStickstoffreiches Gemüse wie Rote Beete fördert die Durchblutung zu den Muskeln, was für mehr Energie und eine bessere Leistung während des Trainings sorgt. Eines steht fest, ohne Energie nützt auch das beste Workout nichts. Deshalb ist es wichtig vor dem Training ausreichend zu Essen. Idealerweise, sollte das ein leicht verdaulicher Snack sein, der reich an komplexen Kohlenhydraten ist und einen starken Abfall des Blutzuckerspiegels während der Belastung verhindert. Wir haben mit dem Rote Beete, Granatapfel & Erdbeer Smoothie den idealen Rezepttipp.


22. Mai 2015 von Christian Friedrich

Lukas Bartl, freiJedes Jahr entscheiden sich tausende Sportler, ihren ersten Triathlon zu absolvieren. Während die Materialwahl beim Radfahren und Laufen relativ leicht fällt, ist meist das Thema "Neopren" ein völlig unbekanntes Terrain. Wir haben für euch die wichtigsten Punkte zusammengefasst, worauf ihr bei der Wahl des "kleinen Schwarzen" achten solltet.Sportler, ihren ersten Triathlon zu absolvieren. Während die Materialwahl beim Radfahren und Laufen relativ leicht fällt, ist meist das Thema "Neopren" ein völlig unbekanntes Terrain. Wir haben für euch die wichtigsten Punkte zusammengefasst, worauf ihr bei der Wahl des "kleinen Schwarzen" achten solltet.


21. Mai 2015 von Philipp Peter

Thomas Sobczak, frei20 Kilometer Radfahren – „das kann doch fast jeder“, werden sich die meisten denken. Das stimmt natürlich. Aber um das Beste aus euch rauszuholen, müsst ihr das Radtraining anders in Angriff nehmen als das Schwimmtraining. Wie ihr eure knappe Zeit optimal einsetzt und die schnellen 20 Kilometer der Volksdistanz bestens überwindet, könnt ihr hier lesen.


20. Mai 2015 von Nicole Luzar

Sportwelt Verlag, einmaligTriathleten fällt es meist nicht schwer, selbst härteste Trainingspläne durchzuziehen. Die nötigen Ruhetage einzuhalten, ist für einige schon eine Herausforderung, doch dass Regeneration aus viel mehr besteht als nur daraus, nicht zu trainieren, wissen die wenigsten. Neben einem Entspannungsbad, einer Massage, leichtem Dehnen und anderen körperbetonten Maßnahmen spielt vor allem die Ernährung eine wesentliche Rolle dabei, so schnell wie möglich die Folgen eines harten Trainings zu verkraften und erschöpfte Reserven wieder aufzufüllen. Was es dabei zu beachten gibt, sagen wir euch.


19. Mai 2015 von Philipp Peter

Radschuhtest Pearl Izumi Close upEin Detail mit viel Einfluss. Kaum jemandem ist bewusst, dass die Einstellung der Pedalplatten für den Fahrer von entscheidender Bedeutung ist. Eine ungenaue oder fehlerhafte Position kann zu Beschwerden und gar Verletzungen führen. Ob die Positionierung vorne, mittig oder hinten eine Auswirkung auf die Kraftübertragung hat, das lest ihr hier.


18. Mai 2015 von Doris Kessel

Doris Kessel, einmaligMotivation – Manchmal ist sie riesig, manchmal reicht sie gerade so aus und manchmal versteckt sie sich ganz tief in einem. Manche Ereignisse motivieren zu noch mehr, manche rauben einem die Motivation für den nächsten Schritt. Doch was steckt eigentlich hinter dem Begriff Motivation? Wir klären auf und geben Tipps.


17. Mai 2015 von Christine Waitz

Julia Jeromin, einmalig"Entweder bist Du gut. Oder Du bist es eben nicht. Ein wichtiger Aspekt in unserer schwarz-weiß-geprägten Welt." Julia hat sich am Wochenende "Inspiration" beim Zuschauen der Triathlon Bundesliga in Buschhütten geholt. Eigentlich hat sie die Mentalität aber schon längst verinnerlicht: Hop oder Top! Ein Blog in Schwarz-Weiß.


Seiten: 1 2 3 4 5 6 ...269 270 271 weiter
Triathlon.de Anzeigen

Triathlon beliebt

Über triathlon.de

Unser Ziel ist es, alle Informationsbedürfnisse, die Ironman-Athleten oder Sportler die Triathlon, Duathlon, Schwimmen, Radfahren und Laufen oder Kombinationen daraus betreiben, zu befriedigen. Unsere Beiträge sind auf die Interessen unser Leser ausgericht. Regelmäßig befragen wir die Besucher von triathlon.de, welchen Themen für sie besonders wichtig sind. So ist unsere aktuelle Navigation entstanden. Leser von triathlon.de finden vor allem die Themen Material und Training interessant, aber auch News und Wettkampfberichte und Artikel über die Ernährung im Wettkampf werden gern gelesen. Besonders beliebt ist unser Bereich Triathlon Termine 2013. Im letzten Jahr waren besonders Trainingsthemen wie Rumpfstabilisationsübungen, Krafttraining und Tips für das Schwimmtraining nachgefragt. Aber auch Themen wie unsere Empfehlungen zu einer optimalen Aerodynamik auf dem Fahrrad, unser Test der aktuellen Schwimmbrillen Modelle und unsere Test zu diversen GPS Uhren, die auch in Training verwendet werden können waren unter unseren Lesern besonder populär. Was triathlon.de aber ganz besonders macht, ist das Triathlon Forum. Hier können Athleten ihr Fragen rund um das Thema Triathlon austauschen, diskutieren, chatten und fachsimpeln. Das Forum hat Ebenfalls die Themenschwerpunkte Training, Material und Technik, Wettkämpfe über alle Distanzen, die im Triathlon und den verwandten Sportarten angeboten werden, Vereine und Verbände und natürlich darf auch ein Ort nicht fehlen, wo sich die Mittglieder der Community zwanglos unterhalten können. Das alles macht triathlon.de einzigartig. (Stand: Juli 2012)
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden