<strong>Interview mit Wolfgang Schmatz</strong><br>
Der Vizeweltmeister seiner AK über seine neunte Teilnahme, den Mythos Hawaii und mehr. <strong>Triathlon Off-Season</strong><br>
Platz für neue Pläne! Wie ihr die Off-Season nutzt um ein erfolgreiches 2015 vorzubereiten. <strong>Interview</strong><br>
Andi Böcherer über eine schwierige Saison, sportliche Pläne und seine Leidenschaft zum Triathlon. <strong>Johannes Blog</strong><br>
Nach der Saison ist vor der Saison. Vor der Saison ist Südafrika! <strong>Mentaltraining</strong><br>
Mit Mentaltraining zeigt Doris Kessel nicht nur neue Wege im Sport auf, sondern verspricht auch Nutzen für den alltäglichen Wahnsinn. <strong>Atempyramiden</strong><br>
Technik und Ausdauer trainieren und Abwechslung ins Schwimmtraining bringen!
Hannas Blog
Julias Blog
Johannes’ Blog

Schon 11769 Fans

Fotostrecken

triathlon.deHerbst und Winter sind die ideale Zeit, um an der Schwimmtechnik zu arbeiten. Daher starten die triathlon.de Schwimmseminare ab Oktober in die Seminarsaison 2014/15.  Meldet euch jetzt für die Schwimmseminare an und lasst euch von den Schwimmprofis die richtige Schwimmtechnik zeigen. Dann klappt's 2015 auch mit dem Schwimmen.

25. Oktober 2014 von Christine Waitz

Ralph Schick, freiSeit 1996 verwandelt sich Maui einmal im Jahr zum Triathlon-Mekka und tut es der großen Schwester »Big Island« gleich. Am letzten Wochenende im Oktober treffen sich die Besten der Besten, um hier ihre Weltmeister im Xterra, dem Cross-Triathlon abseits der Straßen, zu finden. Was der Ironman auf Big Island ist Xterra auf Maui.


24. Oktober 2014 von Christine Waitz

Wolfgang Schmatz, einmaligWährend eine Teilnahme beim Ironman Hawaii für viele ein Lebenstraum ist, und manchmal auch bleibt, gibt es auch unter Altersklassenathleten Teilnehmer, die die Qualifikation immer wieder in der Tasche haben. Einer dieser Leistungsträger ist der 52-jährige Wolfgang Schmatz. Bereits zum neunten Mal stand er in diesem Jahr hinter der Startlinie der Weltmeisterschaft.


23. Oktober 2014 von Christine Waitz

Foto: Christine Waitz/freiAuch für die letzten ist nun, nach dem Ironman Hawaii, die Saison 2014 Geschichte. Zeit die Beine hochzulegen, einmal abzuschalten und Kraft für ein neues Jahr zu sammeln. Bevor man nun jedoch die Trainingstagebücher ad acta legt, kann man sich noch einmal ganz in Ruhe Gedanken darüber machen. Denn nach der Saison ist vor der Saison!


Tags:
Kategorie: Allgemein2, Training
22. Oktober 2014 von Christine Waitz

Ingo KutscheZehn Jahre ist es her, seit Andi Böcherer Deutscher Meister im Crosstriathlon wurde. Während die meisten Cross-Spezialisten in ihrem Metier bleiben, schaffte der Freiburger den Sprung in die Triathlon-Weltklasse. Dem Europameistertitel in Wiesbaden 2011 folgte ein achter Rang bei der Ironman Weltmeisterschaft im selben Jahr. Zahlreiche weitere Erfolge folgten. Nur in diesem Jahr scheint die Konstanz zu bröckeln. Wir haben uns mit Andreas Böcherer unterhalten.


Tags:
Kategorie: Interview1
21. Oktober 2014 von Christine Waitz

Johannes Moldan, einmaligDie Saison 2014 hat Johannes Moldan abgeschrieben. "Manchmal steht man einfach auf dem Schlauch", meint er, wenn es um die Problem-Analyse im Nachgang geht. Glücklicherweise sind diese jetzt geklärt, sodass er guten Mutes in die Saison 2015 starten kann. Dazu geht es erst einmal nach Südafrika.


20. Oktober 2014 von Christine Waitz

Doris Kessel, freiIn diesem Herbst wird die triathlon.de Expertenrunde noch kompetenter und vielfältiger. Doris Kessel, Triathlon B-Trainerin, Pädagogin und Mentalcoach für Sport und Business, macht euch fit. Mit Mentaltraining zeigt sie nicht nur neue Wege im Sport auf, sondern verspricht auch Nutzen für den alltäglichen Wahnsinn.


19. Oktober 2014 von Ann-Chrisitin Cordes

Christine Waitz, freiMit welcher Mahlzeit wir in den Tag starten, kann Auswirkungen auf den ganzen weiteren Tagesverlauf und das Training haben. Es ist nicht einfach, allgemeine Aussagen zum perfekten Frühstück zu machen, denn die Aufgaben, die uns erwarten, sind ebenfalls vielseitig. Fakt ist aber: Nach mehreren Stunden Schlaf braucht der Körper nun Energie und Flüssigkeit, um weiter richtig funktionieren zu können.


18. Oktober 2014 von Christoph Näger

Foto: Christine Waitz/freiDie maximale Sauerstoffaufnahme zu verbessern ist das große Bestreben des Ausdauersportlers. Aber was hat es mit diesem Wert auf sich? Wann ist er „gut“ und wann verbesserungswürdig? Im Tri-Wissen erfahrt ihr es.


17. Oktober 2014 von Stefan Plate

www.joerg-schueler.de, freiGehen euch wieder einmal die Ideen für euer Schwimmtraining aus? Dann könntet ihr Atem-Pyramiden in euer Training einbauen. Diese Übungen eignen sich besonders gut für das Grundlagenausdauertraining im Herbst und Winter. Zudem übt ihr mit Sauerstoffschuld im Wasser umgehen zu können.


Seiten: 1 2 3 4 5 6 ...253 254 255 weiter
Triathlon.de Anzeigen

Triathlon beliebt

Über triathlon.de

Unser Ziel ist es, alle Informationsbedürfnisse, die Ironman-Athleten oder Sportler die Triathlon, Duathlon, Schwimmen, Radfahren und Laufen oder Kombinationen daraus betreiben, zu befriedigen. Unsere Beiträge sind auf die Interessen unser Leser ausgericht. Regelmäßig befragen wir die Besucher von triathlon.de, welchen Themen für sie besonders wichtig sind. So ist unsere aktuelle Navigation entstanden. Leser von triathlon.de finden vor allem die Themen Material und Training interessant, aber auch News und Wettkampfberichte und Artikel über die Ernährung im Wettkampf werden gern gelesen. Besonders beliebt ist unser Bereich Triathlon Termine 2013. Im letzten Jahr waren besonders Trainingsthemen wie Rumpfstabilisationsübungen, Krafttraining und Tips für das Schwimmtraining nachgefragt. Aber auch Themen wie unsere Empfehlungen zu einer optimalen Aerodynamik auf dem Fahrrad, unser Test der aktuellen Schwimmbrillen Modelle und unsere Test zu diversen GPS Uhren, die auch in Training verwendet werden können waren unter unseren Lesern besonder populär. Was triathlon.de aber ganz besonders macht, ist das Triathlon Forum. Hier können Athleten ihr Fragen rund um das Thema Triathlon austauschen, diskutieren, chatten und fachsimpeln. Das Forum hat Ebenfalls die Themenschwerpunkte Training, Material und Technik, Wettkämpfe über alle Distanzen, die im Triathlon und den verwandten Sportarten angeboten werden, Vereine und Verbände und natürlich darf auch ein Ort nicht fehlen, wo sich die Mittglieder der Community zwanglos unterhalten können. Das alles macht triathlon.de einzigartig. (Stand: Juli 2012)
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden