<strong>Profilender Türchen 8</strong><br>
Anja Knapp – Omas Plätzchen sind auf jeden Fall ein Muss! <strong>Profilender Türchen 7<strong><br> 
Michael Raelert – Plattfuß bei der Weihnachtsausfahrt <strong>Profilender Türchen 6: Boris Stein</strong><br>Weihnachtsdekoration halte ich für unnötigen Firlefanz <strong>Julia Jeromins Blog</strong><br>
Make it a December to remember
<strong>triathlon.de Profilender</strong><br>So verbringen Profis die Weihnachtszeit <strong>Crossräder</strong><br> 
Druckvoll durch den Winter <strong>Die starke Mitte</strong><br> 
24 Athletik- und Yogaübungen für einen stabilen Rumpf
Steffen Justus' Blog
Peter's Blog
Julias Blog
Die jungen Wilden Blog

Fotostrecken

Christine Waitz, freiPlätzchen oder PowerBar? Tanne oder Trainingslager? Im Advent dreht sich selbst bei den Schnellsten nicht alles nur um Sport. Auch wenn es für alle langsam wieder gilt, das Tempo aufzunehmen, darf in der Weihnachtszeit die Familie nicht zu kurz kommen. Der triathlon.de Adventskalender fragt 24 Profis wie sie die Adventszeit verbringen. Wir geben Fans und Hobbysportlern Einblick in den Profi-Advent.

9. Dezember 2016 von Christine Waitz

Ingo Kutsche, einmalig2016 sollte für Jan Raphael in mehrerlei Hinsicht ein Neustart werden. Erstmals ohne Team, erstmals als Familienvater und mit zwei Langdistanz-Siegen. Neu ist auch, dass Weihnachten plötzlich an Wichtigkeit gewinnt – Sohn Leo sei Dank. Dabei überlässt er die Vorbereitungen lieber seiner Frau – nicht nur, weil er versehentlich schon einmal einen Weihnachtsbaum in Brand gesteckt hat.


8. Dezember 2016 von Christine Waitz

Frank Übelhak, einmalig2016 möglichst schnell hinter sich bringen. Anja knapp hatte eine holprige Saison. Doch umso motivierter geht die Mikrotechnologin in das neue Jahr. Zurück im Job, Training und Wettkämpfe auf eigene Faust – "2017 soll auf jeden Fall besser werden!" Weihnachten genießt sie zu Hause mit der richtigen Mischung aus Training und Festlichkeiten.


7. Dezember 2016 von Christine Waitz

Sebastian Kuhn_drehmomente.deAuch, wenn bei thailändischen Temperaturen wohl zunächst keine Weihnachtsstimmung aufkommen mag. Bei Michael Raelert lassen sich Training und Weihnachten immer irgendwie vereinbaren. Beispielsweise mit einer Wechseleinheit Rad-Lauf-Christbaum (hoffentlich dieses Mal ohne weihnachtliche Reifenpanne). Pünktlich zum Fest wird der Rostocker deshalb auch vom Trainings- und Wettkampfaufenthalt in Thailand nach Hause kommen.


6. Dezember 2016 von Christine Waitz

Ingo Kutsche, frei"Wieder einen Schritt nach vorne gemacht," resümiert Boris Stein im Jahresrückblick. Mit Platz sieben bei den Ironman Weltmeisterschaften auf jeden Fall einen guten Schritt in Richtung absolute Spitze. Das belohnt der Eitelborner schonmal mit selbstgebackenen Plätzchen ("finde ich geil"). Dem Rest der Weihnachtsdekoration kann er jedoch nicht allzu viel abgewinnen, verrät er uns im Interview.


5. Dezember 2016 von Christine Waitz

Lukas Bartl, freiIngolstadt, 4. Dezember 2016 – Seit dem 1. Dezember 2016 ist eine Anmeldung für den Ingolstadt Triathlon am 28. Mai 2017 möglich. Neben den gewohnt zahlreichen Strecken-Formaten wie Sprintdistanz, olympische Distanz oder Mitteldistanz, Einzel- oder Staffelrennen, lockt 2017 erneut ein Schmankerl: Die Bayerische Meisterschaft über die Mitteldistanz.


5. Dezember 2016 von Christine Waitz

einmaligDie amtierende ETU Europameisterin auf der Mitteldistanz nimmt sich über Weihnachten ganz gerne eine Auszeit vom Triathlon. Deshalb geht sie das Fest gut vorbereitet an – sowohl was das Training, als auch, was die Weihnachts-Deko betrifft. Für nächstes Jahr wünscht sie sich "wieder deutlich konstantere Leistungen." Heute im Profilender-Interview: Julia Gajer.


4. Dezember 2016 von Christine Waitz

tom-tajsich-im-interviewDie Premiere der Challenge Regensburg 2016 war ein riesen Erfolg. Zahlreiche nationale und internationale Profis und hunderte Altersklassensportler genossen das Rennen und den einmaligen Zieleinlauf am Dom. Nach Auswertung zahlreicher Zuschriften und einer groß angelegten Athletenumfrage arbeitet der Veranstalter auf Hochtouren, um das Rennen noch attraktiver zu machen.  Tom Tajsich gibt nun einen Einblick in die Neuerungen und den Stand der Organisation.


Tags:
Kategorie: News
4. Dezember 2016 von Christine Waitz

Julia Jeromin, einmalig"Make it a December to remember". In den letzten Tagen des Jahres darf man sich ruhig Zeit nehmen, zurückzuschauen. Viel wichtiger aber sind die Pläne für das neue Jahr. Die hat Julia. Große Pläne. Oder vielleicht besser lange Pläne. Wie auch immer, an der Umsetzung feilt sie schon jetzt. Wie es läuft, lest ihr im neuesten Blog.


4. Dezember 2016 von Christine Waitz

Christian Bottek, freiEine Revanche musste her, nach einem nicht gelungenen Rennen auf Hawaii. Auf Aruba klappte Per Bittners Rennen dann wieder perfekt. Mit einem Sieg schloss der Leipziger seine durchaus erfolgreiche Saison ab. Weihnachten verbringt er mit seiner Familie, freut sich auf gemeinsame Zeit und dann darf auch mal gesündigt werden.


Seiten: 1 2 3 4 5 6 ... 711 712 713 weiter
Triathlon.de Anzeigen

Triathlon beliebt

Über triathlon.de

Unser Ziel ist es, alle Informationsbedürfnisse, die Ironman-Athleten oder Sportler die Triathlon, Duathlon, Schwimmen, Radfahren und Laufen oder Kombinationen daraus betreiben, zu befriedigen. Unsere Beiträge sind auf die Interessen unser Leser ausgericht. Regelmäßig befragen wir die Besucher von triathlon.de, welchen Themen für sie besonders wichtig sind. So ist unsere aktuelle Navigation entstanden. Leser von triathlon.de finden vor allem die Themen Material und Training interessant, aber auch News und Wettkampfberichte und Artikel über die Ernährung im Wettkampf werden gern gelesen. Besonders beliebt ist unser Bereich Triathlon Termine 2013. Im letzten Jahr waren besonders Trainingsthemen wie Rumpfstabilisationsübungen, Krafttraining und Tips für das Schwimmtraining nachgefragt. Aber auch Themen wie unsere Empfehlungen zu einer optimalen Aerodynamik auf dem Fahrrad, unser Test der aktuellen Schwimmbrillen Modelle und unsere Test zu diversen GPS Uhren, die auch in Training verwendet werden können waren unter unseren Lesern besonder populär. Was triathlon.de aber ganz besonders macht, ist das Triathlon Forum. Hier können Athleten ihr Fragen rund um das Thema Triathlon austauschen, diskutieren, chatten und fachsimpeln. Das Forum hat Ebenfalls die Themenschwerpunkte Training, Material und Technik, Wettkämpfe über alle Distanzen, die im Triathlon und den verwandten Sportarten angeboten werden, Vereine und Verbände und natürlich darf auch ein Ort nicht fehlen, wo sich die Mittglieder der Community zwanglos unterhalten können. Das alles macht triathlon.de einzigartig. (Stand: Juli 2012)
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden