Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Triathlon Ingolstadt 2013: Power-Horst Reichel und Georg Potrebitsch siegen

Triathlon Ingolstadt 2013: Power-Horst Reichel und Georg Potrebitsch siegen

16. Juni 2013 von Ralph Schick

Thomas WenningIngolstadt, 16. Juni 2013 – „Endlich Sommer und Power Horse Triathlon Team dominiert.“ So lauten die Schlagzeilen des Tages. Während Horst Reichel seinen Vorjahressieg über die Olympische Distanz beim Triathlon Ingolstadt wiederholt, kann Georg Potrebitsch bei seinem Debüt in Ingolstadt gleich die Mitteldistanz für sich entscheiden. Bei den Damen siegen Natascha Schmitt auf der Olympischen Distanz und Sonja Tajsich auf der Mitteldistanz.


Triathlon Anzeigen

Zur großen Fotostrecke

Nach dem unangenehmen Wetter der letzten Wochen, waren für dieses Wochenende sonniges Wetter und Temperaturen um die 30 Grad angesagt. Man spürte förmlich, wie sehr die Athleten aufatmeten, dass sie am heutigen Sonntag nicht wieder mit klammen Händen und Füßen ins Ziel einlaufen mussten.

Potrebitsch folgt Raphael

Nachdem der Vorjahressieger auf der Mitteldistanz – Jan Raphael – auf die Olympische Distanz gewechselt war, war der Weg für einen neuen Sieger auf der Mitteldistanz beim Triathlon Ingolstadt frei. Diese Lücke wusste Georg Potrebitsch perfekt für sich zu nutzen. Bereits nach dem Schwimmen hatte er einen sehr deutlichen Vorsprung von mindestens 2,5 Minuten auf die nächsten Wettbewerber herausgearbeitet.

Thomas WenningAuf dem Rad konnte Potrebitsch seinen Vorsprung auf die anderen Athleten auf fast fünf Minuten weiter ausbauen. Mit einer sehr starken Radleistung hatte sich Marco Häusler auf den zweiten Platz vorgearbeitet. Gemeinsam mit Häusler kam eine ganze Gruppe, in der unter anderem Christian Brader und Christian Reinhardt vertreten waren.

Potrebetisch lief sein Rennen kontrolliert nach Hause und siegte in 3:31:14 h. Dahinter schoben sich Christian Brader und Lukas Krämer mit sehr starken Laufleistungen auf die Plätze zwei und drei.

Zur großen Fotostrecke

Tajsich lernt Schwimmen

Die schlechte Nachricht für die Konkurrentinnen von Sonja Tajsich gleich vornweg:“Hochzufrieden bin ich auch mit meiner Schwimmleistung. In Boulder habe ich 6 Wochen sehr intensiv an einer Technikumstellung gearbeitet und es sieht so aus, dass ich die verbesserten Zeiten aus dem Pool großteils im Freiwasser umgesetzt bekomme.“ Für Sonja Tajsich ungewöhnlich, hatte sie nach dem Schwimmen lediglich eine Minute Rückstand auf die Spitze.

triathlon.deAnschließend brannten Tajsich und Diana Riesler, auf die Tajsich auffuhr, ein Feuerwerk auf dem Rad ab. Riesler und Tajsich wechselten gemeinsam, doch Sonja Tajsich absolvierte sowohl das Radfahren als auch das Laufen jeweils als Schnellste. Die Folge war ein klarer Sieg auf der Mitteldistanz vor Diana Riesler, der Tajsich fünfeinhalb Minuten beim Laufen abnahm. Auf Platz drei folgte die Vorjahressiegerin Rebekka Eßmüller.

Zur großen Fotostrecke

Auf der Olympischen Distanz konnten sich sowohl Natascha Schmitt als auch Horst Reichel mit deutlichen Start-Ziel-Siegen gegen ihre Konkurrenten durchsetzen.

triathlon.de Rangliste

Bist du der oder die Beste? Trag jetzt dein Ergebnis in die triathlon.de Rangliste powered by Wobenzym plus ein und gewinne tolle Preise. Sollte euer Triathlon noch in der Rangliste fehlen, schreibt uns eine Email.

Ergebnis Damen Mitteldistanz

1. Sonja Tajsich, 3:40:41
2. Diana Riesler, 3:46:11
3. Rebekka Eßmüller, 3:54:04
4. Anna Kusch, 3:59:45
5. Tamara Zeltner, 4:14:53

Ergebnis Herren Mitteldistanz

1. Georg Potrebitsch, 3:31:14
2. Christian Brader, 3:33:21
3. Lukas Krämer, 3:34:52
4. Marco Häusler, 3:37:51
5. Harald Funk, 3:38:44

Ergebnis Damen Olympische Distanz

1. Natascha Schmitt, 2:04:14
2. Beate Speiser, 2:13:54
3. Maria Paulig, 2:18:27
4. Tanja Schweiger, 2:19:05
5. Silvia Weishäupl, 2:19:08

Ergebnis Herren Olympische Distanz

1. Horst Reichel, 1:51:00
2. Jan Raphael, 1:53:20
3. Ralf Preissl, 1:57:14
4. Bastian Glockshuber, 1:58:26
5. Julian Sterner, 1:59:51

Alle Ergebnisse

Fotos: Thomas Wenning, triathlon.de

Triathlon.de Anzeigen

Triathlon beliebt

 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden