Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Material > Radfahren1 > Test: Elite Supercrono forte –
Leistungsdiagnostik im Wohnzimmer

Test: Elite Supercrono forte –
Leistungsdiagnostik im Wohnzimmer

10. März 2012 von Ralph Schick

Die Elite Supercrono forte ist die Weiterentwicklung der Elite Supercrono Powerfluid. Die „forte“ ist bis auf den Stromanschluss an der Widerstandseinheit komplett kabellos. Vom Vorgänger wurde das bewährte Gestell übernommen, das sich gewohnt leicht aufbauen lässt. Über den Radcomputer kann die Widerstandseinheit bequem gesteuert werden.


Triathlon Anzeigen

Fazit

Die Elite Supercrono forte überzeugt auf der ganzen Linie. Der Aufbau ist leicht und schnell zu absolvieren. Das Handling ist weitgehend intuitiv und bequem. Die Geräuschentwicklung ist angenehm gering. Ganz besonders überzeugen aber die perfekten Trainingsmöglichkeiten, die sich über die kabellose, fast stufenlos regelbare Widerstandseinheit und ergeben. Die Steuereinheit misst mit Herzfrequenz, Geschwindigkeit, Trittfrequenz, Trainingsdauer und Watt alle für ein Training wichtigen Parameter. Einziger Wermutstrophen: die forte wird ohne Brustgurt geliefert. Das Gerät ist zwar ANT+ kompatibel, aber Standardbrustgurte von Polar oder Sigma haben bei der forte keine Chance.

Aufbau und Inbetriebnahme

Der Aufbau gestaltet sich sehr einfach und kann innerhalb von 10 bis 15 Minuten erledigt werden. Die Supercrono forte wird mit zwei Betriebsanleitungen geschickt. Die eine Anleitung ist die Aufbau-Anleitung der Elite Supercrono, was die Verwandtschaft der zwei Rollentrainer belegt.
Etwa die gleiche Zeit wie für den Aufbau muss man für das Verständnis der zweiten Betriebsanleitung für die Steuereinheit einplanen. Zunächst ist das Grundsetup zu absolvieren. Hier werden sowohl die Steuereinheit mit der Widerstandseinheit, als auch die Steuereinheit mit dem Puls-Brustgurt des Radlers gepairt. Anschließend hat man die Möglichkeit zwischen drei verschiedenen Trainings-Modi zu wählen: Power, Level und Programme.

Training auf der Elite Supercrono forte


Seite: 1 2
Triathlon.de Anzeigen

Triathlon beliebt

 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden