Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Ralph Schick
5. September 2017 von Ralph Schick

Chrstian Friedrich, triathlon.de freiMein Name ist Ralph Schick. Ich habe vor zehn Jahren meinen Job bei ProSiebenSat.1 gekündigt, um den Vorgänger von triathlon.de zu gründen (damals hieß die Seite noch tri4u.de). Anfang 2008 war ich 34 Jahre alt, wog knapp 70kg, hatte ein gutes Jahr zuvor den Ironman Hawaii – ein großer Traum von mir – gefinisht. Bis Ende 2016 habe ich 25 Kilo zugenommen und fast keinen Sport mehr gemacht. Jetzt muss sich einfach bei mir sportlich wieder etwas ändern. Und genau darum geht es in meinem Blog.


5. September 2017 von Ralph Schick

Kategorie:
Stellungnahme
6. Mai 2010 von Christian Friedrich

Gestern ging die Fusion von triathlon.de ud 3athlon.de über die Bühne und nun gibt es einige offen Fragen, was sich nun ändert und was bleibt. Das sich etwas ändern wird ist sicher. Hier ein Interview zu diesem Thema mit dem Geschäftsführer von triathlon.de Ralph Schick.



Organisatorisches
5. Mai 2010 von Christian Friedrich

triathlon.deMünchen (GER), 05.05.2010 - triathlon.de, eines der innovativsten und am schnellsten wachsenden Fachmagazine für Triathlon und Ausdauersport gibt zum 5. Mai 2010 die Fusion mit 3athlon.de eZine bekannt.


Local Hero Ralph Schick
3. April 2008 von Christian Friedrich

Ralph SchickHinter Sport Rasch steckt, wie der Name schon sagt unter anderem Ralph Schick. triathlon.de (vormals tri4u.de) war bei der Ladeneröffnung als erstes vor Ort und will in diesem Podcast den Geschäftsführer Ralph, der natürlich auch ein sehr ambitionierter Triathlet ist, mal genauer vorstellen.



Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden