Du bist hier: News
22. August 2014 von Christine Waitz

Foto: Ingo Kutsche, einmaligIhre Stimme ist ruhig, sie klingt unaufgeregt. Wenige Tage vor ihrem Heimrennen ist bei Katja Konschak weder Nervosität noch irgendwelcher Druck zu spüren. Und das obwohl die Nordhäuserin vor der Titelverteidigung beim ICAN über die Halb-Distanz, bestehend aus 1,9 Kilometer Schwimmen, 90 Kilometer Radfahren, 21 Kilometer Laufen, steht. Die 36-Jährige ist sehr erfahren, sie weiß mit Druck umzugehen. Und sollte die Langstreckenspezialistin am Sonntag, 24. August, das Nordhäuser Großereignis nicht gewinnen, dann würde die Welt, laut eigener Aussage, auch nicht untergehen.


Tags: ,
Kategorie: News
22. August 2014 von Christine Waitz

DOSB, einmaligNanjing, 21. August 2014 - Nach zwei Mal Rang vier im Einzel glänzte bei den Youth Olympic Games in Nanjing (China) nun eine Goldmedaille um einen deutschen Hals. Die Potsdamerin Kristin Ranwig schaffte in der Mixed Team Relay, in der bei den Olympischen Spielen der Jugend Kontinental-Mannschaften gegeneinander antraten, mit dem Team Europa I den Sieg. Ranwig eröffnete die Staffel, in der jeder Athlet einen Triathlon-Super-Sprint absolvieren muss.


22. August 2014 von Christine Waitz

AquaSphere, einmaligErnst Bromeis schließt die Expedition 2014 erfolgreich ab. Er durchschwamm in einem zweiten Anlauf den Rhein von der Quelle bis zur Mündung um für den nachhaltigen Umgang mit dem Lebenselement Wasser und das Menschenrecht auf sauberes Wasser aufmerksam zu machen. Unterstützt wurde er dabei von Sponsoren und seiner Initiative „Das Blaue Wunder“.


Tags: ,
Kategorie: News
21. August 2014 von Christine Waitz

Ingo Kutsche, freiViernheim, 21. August 2014 – Zum Viernheimer V-Card Triathlon am kommenden Sonntag, dem 24. August, ist ein hochklassiges Feld mit Sebastian Kienle an der Spitze gemeldet. Das Rennen ist die fünfte und letzte Runde des BASF Triathlon-Cup Rhein-Neckar 2014. Die Radstrecke führt mit über 900 Höhenmetern bis nach Ober-Abtsteinach in den Odenwald.


21. August 2014 von Christine Waitz

DTU/Jo Kleindl, einmaligStockholm, 21. August 2014 - Schwedens Hauptstadt Stockholm wird am Samstag die besten Kurz-Distanz-Triathleten der Welt zum vorletzten Rennen der Triathlon-Weltmeisterschafts-Serie empfangen. Eine Woche vor dem großen WM-Finale in Edmonton (CAN) werden noch wichtige WM-Punkte über eine Sprint-Distanz vergeben. Die 750 Schwimmmeter, gefolgt von 20 Rad- und fünf Laufkilometern, werden auch vier deutsche Triathlon-Asse in Angriff nehmen. Anja Knapp (Dettingen), Rebecca Robisch, Gregor Buchholz (beide Saarbrücken) und der Potsdamer Franz Löschke werden die DTU-Farben vertreten.


21. August 2014 von Christine Waitz

Foto: Jörg Schüler, freiGleich drei Rennen werden Athleten des Power Horse Triathlon Team am Wochenende für sich entscheiden wollen. Timo Bracht wird nach seinem Sieg bei der Challenge Roth am kommenden Sonntag beim Ironman Kopenhagen an der Startlinie stehen. Als Vorjahressieger kehrt Georg Potrebitsch zum ICAN Nordhausen zurück und will im Harz seinen Titel verteidigen. Und Niclas Bock versucht beim Allgäu Triathlon in Immenstadt über die olympische Distanz Wettkampf-Härte zu sammeln.


21. August 2014 von Christine Waitz

Viernheim, 20. August 2014 - Die Deutsche Triathlon Union freut sich, dass sich das Organisationsteam des Viernheimer Triathlons entschlossen hat, 2014 erstmals die DTU Deutschen Meisterschaften über die Super-Sprint-Distanz im Paratriathlon auszutragen. Für insgesamt 19 Paratriathleten fällt am Samstag den 23. August 13:30 Uhr der Startschuss im Viernheimer Freibad über die Distanzen von 300 Metern Schwimmen, zehn Kilometer Radfahren sowie vier Kilometer Laufen.


Tags:
Kategorie: News
20. August 2014 von Christine Waitz

Tortour, einmaligDie ausserordentlich kalten Wetterverhältnisse, Schnee und Regen machten die sechste Austragung der Tortour zur wohl härtesten Herausforderung für die 554 startenden Teilnehmer beider Rennformate. Sieger in der Kategorie Tortour Solo Men ist der Österreicher Severin Zotter mit einer Zeit von 36 Stunden 32 Minuten 43 Sekunden, die Solo-Fahrerin Nicole Reist aus der Schweiz bezwang die 1.000 Kilometer und 14.500 Höhemeter rund um die Schweiz in 43 Stunden 59 Minuten und 59 Sekunden. Den Bergpreis auf der Furkapasshöhe holten sich die Solofahrer Marko Baloh (SLO), Nicole Reist sowie das Zweierteam Stolz (CH).


Tags:
Kategorie: News
19. August 2014 von Christine Waitz

Christine Waitz, freiBinz 19. August 2014 - Am 14. September werden rund 1.300 Athleten aus 34 Nationen bei der Premiere des Strandräuber Ironman 70.3 Rügen an den Start gehen. 1,9 Kilometer Schwimmen im Ostseebad Binz, 90,1 Kilometer Radfahren durch idyllische Orte und malerische Passagen Rügens sowie 21,1 Kilometer Laufen durch Binz – Rügen wird an diesem Tag im Fokus des Triathlons stehen. Mit dabei sind auch einige der besten deutschen Triathleten.


Tags:
Kategorie: News
19. August 2014 von Christine Waitz

DOSB, einmaligNanjing, 18. August 2014 - Kristin Ranwig (Potsdam) und Peer Sönksen (Neubrandenburg) haben bei den Youth Olympic Games im chinesischen Nanjing jeweils eine Medaille knapp verpasst. Die zwei Nachwuchstalente der Deutschen Triathlon Union zeigten starke Leistungen, beendeten ihre Wettkämpfe aber beide auf Rang vier. Nach 800 Metern Schwimmen, 20 Kilometern Radfahren und 5 Kilometern Laufen konnten Britanny Dutton (AUS) und Ben Dijkstra (GBR) die Titel erringen.


Seiten: 1 2 3 4 5 6 ...307 308 309 weiter
Triathlon.de Anzeigen

Triathlon beliebt

 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden