Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Gesundheit
18. Januar 2017 von Christian Friedrich

Christine Waitz, freiHerbst und Winter sind Grippezeit! Während im Büro fast dauerhaft ein Stuhl lehr bleibt, reden alle davon, dass Sport das Immunsystem stärken und Stress abbauen soll. Aber warum ist das so und welche Vorgänge passieren dabei in unserem Körper? Unsere Beitragsreihe "Tri-Wissen" erklärt es.


5. Januar 2017 von Manuela Ahr

K.- P. Adler - Fotolia.com, freiWer kennt es nicht - meist beginnt es mit einem Kitzeln und Brennen in der Nase, gefolgt von Niesreiz, was letztendlich in einer laufenden und verstopften Nase endet. Besonders leicht siedeln sich die Viren auf einer vorgeschädigten Nasenschleimhaut an, wie das beispielsweise bei trockener Raumluft oder bei Unterkühlung der Fall sein kann. Im Folgenden geht Expertin Manuela Ahr auf die meist gestellten Fragen zu Schnupfen und Sport ein.


2. Januar 2017 von Christine Waitz

Heidi Sessner, freiLäufer werden nicht selten von Knieschmerzen geplagt. Dabei können Beschwerden an ganz unterschiedlichen Stellen des Kniegelenkes auftreten. Eine der möglichen Ursachen für den Schmerz auf der Innenseite des Knies (medial) kann eine muskuläre Dysbalance der Fuß- und Beinmuskulatur sein. Die Experten Heidi Sessner und Silja Pfeiffer wissen Abhilfe.


22. November 2016 von Benjamin Reszel

Christine Waitz freiÜberall wird am Gewicht gespart, daher sollte im Winter bei reduzierten Trainingsumfängen auch der Ernährung besondere Beachtung geschenkt werden. Die Form nimmt ab, das Gewicht nimmt zu. In der Übergangsperiode kann es durch das verminderte Training zu einer Gewichtszunahme kommen. Wir klären, warum dieser Effekt auftritt und wie ihr den zusätzlichen Ballast vermeiden könnt.


9. November 2016 von Stefan Gackstatter

Christine Waitz, freiDer Körper eines Profisportlers ist sein Kapital. Inzwischen wird der einzelne Profisportler von einem großen Betreuerstab umgeben, zu welchem nicht nur der Trainer zählt, sondern auch Physiotherapeuten, Mentaltrainer, Krafttrainer, Ernährungsberater und viele mehr. Auf den Stellenwert der Mundgesundheit achtet hingegen kaum jemand. Dabei besteht ein nachgewiesener Zusammenhang zwischen schlechter Mundgesundheit und einer schlechten körperlichen Leistung.


4. November 2016 von Ann-Christin Cordes

Für das Wohlgefühl nach dem Training in der Kälte und gegen den Winterspeck, dazu auch noch günstig zuzubereiten: Winterzeit ist Suppenzeit. Was in der Suppe ist so wertvoll für Sportler? Und wie bereitet man sie zu? Dazu gibt es zwei leckere Rezepte.


20. Oktober 2016 von Tia Baaser

Foto: Christine Waitz, freiDa man am Anfang von der Trainingssaison immer mal wieder mit kühlem und/oder nassem Wetter rechnen muss, ist es sehr leicht, sich eine Erkältung einzufangen. Gerade dann kann eine Ernährung, die reich an Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen ist, das Immunsystem stärken.


29. September 2016 von Christine Waitz

Christine Waitz, frei"König des Gartens" wird er manchmal genannt und kann in manchen Arten immense Ausmaße erreichen. Jetzt ist die Zeit, in der die orangenen Prachtstücke auf den Markt kommen und uns den nahen Herbst ankündigen. Die Rede ist vom Kürbis. Passend zur entspanntesten Zeit des Jahres aus triathletischer Sicht, dachten wir, wir verarbeiten ihn einmal zu leckeren Kürbis Muffins.


Kategorie: Rezepte
24. September 2016 von Ann-Christin Cordes

triathlon.deÜber die positiven Wirkungen von Gewürzen wird häufig gesprochen. Einige Sport- und Ernährungswissenschaftler propagieren gar hohe Dosen an Gewürzen in der Sportlernahrung, um die Leistungsfähigkeit signifikant steigern zu können. Was ist dran an dem Gewürz-Hype? triathlon.de fasst die wichtigsten Fakten zusammen und stellt die wirkungsvollsten Gewürze vor.


Kategorie: Gesundheit
18. August 2016 von Raphael Keller

Foto: Ingo Kutsche, freiIn der heutigen Zeit besteht ein zunehmender Trend im  Ausdauersport, längere Belastungen zu absolvieren. Folglich ist es für viele ambitionierte Ausdauersportler längst keine Seltenheit mehr, sich das Ziel zu setzen, einmal im Leben einen Ironmanwettkampf  zu finishen. Doch wie schafft es der Körper mit dem Problem des erhöhten Energieverbrauchs fertig zu werden? Welche Energiebereitstellungsprozesse laufen bei einem Langdistanzrennen im menschlichen Körper ab? Diesen Fragen widmet sich folgender Artikel.


Seiten: 1 2 3 4 5 6 ... 16 17 18 weiter
Triathlon.de Anzeigen

Triathlon beliebt

 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden