Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Erlangen Triathlon 2010: Andreas Dreitz ist bayerischer Meister auf der Mitteldistanz

Erlangen Triathlon 2010: Andreas Dreitz ist bayerischer Meister auf der Mitteldistanz

9. August 2010 von Christian Friedrich

Der Triathlon in Erlangen ist bereits ein fester Wettkampftermin seit nun mehr 21. Ausgaben. Beim diesjährigen Event wurden auch die bayerischen Meister auf der Mitteldistanz gesucht. Bei den Herren kam Andresa Dreitz, bei den Damen Isabella Jungfer als Gesamtsieger ins Ziel. Dreitz wurde auch bayerischer Meister bei den Herren, bei den Damen ging der Titel an Kathrin Glasl.


Triathlon Anzeigen

Trotz des Regens der vergangenen Tage war der Main-Donau-Kanal beschwimmbar und so machten sich gegen 9 Uhr die zahlreichen Triathleten und Triathletinnen auf den Weg und nahmen die erste Distanz in Angriff.

Vor dem Start der Mitteldistanz über 2 Kilometer Schwimmen, 80 Kilometer Radfahren und anschließenden 20 Kilometer Laufen, wurden die Kurzdistanzler zu Wasser gelassen. Hier galt es 1,5 Kilometer zu schwimmen, 40 Kilometer zu radeln und 10 Kilometer am Ende zu laufen.

Bei den Herren setzte sich schon beim Schwimmen das Triathlonurgestein Marcus Schattner in Führung und sollte diese auch bis zum Ziel nicht mehr aus der Hand geben. „Mr. Rothsee“ wie er auch genannt wird, zimmerte nach seiner besten Schwimmzeit des Tages, auch noch die mit Abstand beste Radzeit für die 40 Kilometer (1:00:30) auf den Asphalt. Beim anschließenden Lauf reichte fast schon ein lockeres Auslaufen, um mit gut drei Minuten vor den Deichsel-Brüdern Benedikt und Florian Deichsel ins Ziel zu laufen.

Bei den Frauen setzte sich Juliane Straub konsequent durch – beste Schimm- und Laufzeit des Tages sei dank. Mit über sechs Minuten auf ihre Verfolgerinnen gewann die für den TV 48 Erlangen startete mit 2:11:12. Zweite wurde Astrid Karnikowski, die ihren zweiten Platz beim Laufen gegen Tamara Zeltner behaupten konnte.

Top 3 Damen
1. Straub Juliane TV 48 Erlangen 1984 0:20:56 1 1:10:17 4 1:31:13 1 0:39:59 1 2:11:12
2. Karnikowski Astrid TV 48 Erlangen 1984 0:22:30 2 1:10:54 5 1:33:24 2 0:44:21 3 2:17:45
3. Zeltner Tamara Ski-Club Artelshofen 1977 0:25:04 6 1:09:17 3 1:34:21 3 0:44:59 4 2:19:20

Ergebnisse Kurzdistanz

Top 3 Herren
1. Schattner Marcus HDI TSG 08 Roth 1967 0:19:36 1 1:00:30 1 1:20:06 1 0:40:54 7 2:01:00
2. Deichsel Benedikt ATS Kulmbach 1985 0:19:37 2 1:04:10 5 1:23:47 2 0:40:18 3 2:04:05
3. Deichsel Florian ATS Kulmbach 1983 0:21:18 8 1:03:28 3 1:24:46 3 0:40:08 2 2:04:54

FOTOSTRECKE

Erlangen Triathlon 2010

Auf der Mitteldistanz sah es bis nach dem Radfahren nach einer großen On-Man-Show von Andreas Dreitz aus. Erster aus dem Wasser und auf dem Rad fast vier Minuten schneller als die nächsten Konkurrenten, kam er auf knapp fünf Minuten Vorsprung auf den nächsten 20 Laufkilometern. Zwar konnte der für Kronach startete Dreitz seinen ersten Platz ins Ziel tragen, allerdings lief von hinter Peter Hein mit großen Schritten heran und hätte, wie er im Ziel verlauten ließ noch eine Kilometer gebraucht, dann wäre es noch mal spannend geworden, um den ersten Platz. Seine Laufzeit mit 1:09:32 war auch die stärkste des Tagen, aber so waren es im Ziel doch noch 70 Sekunden Rückstand und ein zweiter Platz für ihn. Dritter wurde der für den SSV Forchheim startende Bernd Hagen, der auf Platz 3 einlief.

Bei den Frauen kam die spätere Siegerin Isabella Jungfer zwar mit knapp drei Minuten Rückstand auf die besten Schwimmerinnen aus dem Wasser, aber auf der Radstrecke konnte ihr keiner das Wasser reichen. Hatte sie auf der Radstrecke etwas die Übersicht verloren an welcher Position sie nun war, so wusste sie es spätestens zu Beginn der Laufstrecke, als der Führungsradler sie begleitete. Auch Julia Schümann, die mit Abstand beste Läufer in Feld konnte ihr den Sieg nicht mehr nehmen, der Abstand war einfach zu groß. Mit 4:13:19 gewinnt Isabella Jungfer, vor der Jenaerin Julia Schümann. Dritte wird Jacqueline Branc die für die TG Viktoria Augsburg am Start war.

Top 5 Damen
1. Jungfer Isabella TV 48 Erlangen 1979 0:32:01 7 2:10:50 1 2:42:51 1 1:30:28 2 4:13:19
2. Schümann Julia Triathlon Jena 1980 0:34:54 18 2:19:24 4 2:54:18 5 1:24:38 1 4:18:56
3. Brans Jacqueline TG Viktoria Augsburg 1971 0:31:41 6 2:18:02 2 2:49:43 3 1:30:51 3 4:20:34
4. Ohlmeyer Kathrin TEAMadidas 1981 0:34:06 13 2:19:39 5 2:53:45 4 1:36:51 8 4:30:36
5. Glasl Kathrin TSV 1860 Rosenheim 1987 0:31:17 5 2:18:11 3 2:49:28 2 1:42:22 18 4:31:50

Ergebnisse Mitteldistanz

Top 5 Herren
1. Dreitz Andreas ASC Kronach-Frankenwald 1988 0:27:22 2 1:52:47 1 2:20:09 1 1:15:30 5 3:35:39
2. Hein Peter MagicSportfoodTeam Crailsh 1984 0:28:58 17 1:58:20 4 2:27:18 4 1:09:32 1 3:36:50
3. Hagen Bernd SSV Forchheim 1974 0:28:25 9 1:56:17 2 2:24:42 2 1:14:32 4 3:39:14
4. Weber Max SC Neukirchen 1989 0:28:30 11 2:00:42 6 2:29:12 5 1:19:57 16 3:49:09
5. Jander Pierre LAFACE-Team Weiden 1980 0:28:20 6 2:00:58 7 2:29:18 6 1:20:01 17 3:49:19

Bayerische Meister wurde somit Andreas Dreitz, vor Bernd Hagen und Pierre Jander. Bei den Frauen geht der Titel an Kathrin Glasl, vor Sandra Stopp und Nane Schäfer.

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden