Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > 8. TUM Triathlon 2012: Sporer und Fuchsreiter werden Münchner Hochschulmeister

8. TUM Triathlon 2012: Sporer und Fuchsreiter werden Münchner Hochschulmeister

21. Mai 2012 von Ralph Schick

Foto: triathlon.de freiOberschleißheim, 19. Mai 2012 – Bei sonnenbrand-verdächtigem Wetter fand der 8. TUM Triathlon an der Regattastrecke in München/Oberschleißheim statt. Insgesamt standen zwölf Entscheidungen an: Neben der Landesliga Süd und der Münchner Hochschulmeisterschaft wurden auch Wettbewerbe in allen Schüler-, Jugend- und Juniorenklassen ausgetragen. Beim letzten Rennen des Tages, der Münchner Hochschulmeisterschaft und der Landesliga Süd, gewannen Lukas Sporer und Veronika Fuchsreiter.


Triathlon Anzeigen

Der TUM Triathlon 2012 war – wie im vergangenen Jahr – wieder ein Rennen des Oberbayerischen Kinder- und Jugendcups 2012 sowie des Bayerischen Jugend-Cups.

Die Strecken

Foto: triathlon.de frei

Schwimmstart Jugend A

Das Wasser war mit 14,5 Grad wieder einmal so kalt, dass die Schüler- und die Jugend B statt eines Triathlons einen Duathlon austragen mussten. Das tat der Stimmung aber keinen Abbruch.

Die Organisation der Veranstaltung war vorbildlich, und alle Starter und Helfer hatten sichtlich viel Spaß. Die Rennen wurden rund um die Münchner Regattastrecke ausgetragen. Je nach Alter waren die Strecken unterschiedlich lang. Das längste Rennen des Tages war die Sprintdistanz. Alle Wettbewerbe wurden im Modus „Windschattenfreigabe“ ausgetragen.

Hochschulmeisterschaft und Landesliga

Im Rennen um die Münchner Hochschulmeisterschaft und der Landesliga Süd ging ein hochkarätiges Starterfeld auf die Strecke. Immerhin vier Triathlon-Bundesliga-Athleten hatten sich Chancen auf den Titel des Hochschulmeisters ausgerechnet.

Beim Schwimmen machten Lukas Sporer, Manuel Lohr und Martin Allers Dampf und stiegen als erste aus dem Wasser.

Auf der Radstrecke übten Sporer und Allers weiter Druck aus. Lohr konnte nicht folgen und fiel in die Verfolgergruppe zurück. Diese Gruppe um Frank Schuster und Lohr lag zwar nur cica 45 Sekunden zurück, kam aber auch nicht an das Führungsduo heran.

Foto:triathlon.de frei

Allers und Sporer auf dem Rad

Die Entscheidung fiel beim Laufen: Auf der Laufstrecke hatte Martin Allers nicht den besten Tag erwischt. Lukas Sporer konnte ungefährdet nach vorne weg laufen, während Allers noch Philipp Peter und am Ende Nils Daimer ziehen lassen musste.

Bei den Damen gab es nur zwei Starterinnen. Hier siegte Veronika Fuchsreiter vor Julia Myschik.

Im ersten Rennen um die Landesliga Süd gewann das Team des RSC Kempten vor SC 53 Landshut und dem Team Baier Landshut.

Alle Ergebnisse

Zur Fotostrecke

Münchner Hochschulmeisterschaft Herren

1. Lukas Sporer, 01:01:34 h
2. Philipp Peter, 01:02:08 h
3. Martin Allers , 01:02:45 h
4. Frank Schuster, 01:04:10 h
5. Tobias Baur, 01:04:25 h

Münchner Hochschulmeisterschaft Damen

1. Veronika Fuchsreiter, 01:25:20 h
2. Julia Myschik, 01:32:48 h

Alle Ergebnisse

Zur Fotostrecke

Zur Website des TUM Triathlon

 

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden