Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Zweiter Platz für Maik Twelsiek beim HulaMan Triathlon

Zweiter Platz für Maik Twelsiek beim HulaMan Triathlon

17. August 2009 von Christian Friedrich

Mit einem zweiten Platz beim HulaMan Triathlon in Hillsboro/ Oregon stellte Maik Twelsiek am Sonntag einmal mehr seine bestechende Form unter Beweis. Der Lemgoer, der erst drei Wochen zuvor den Ironman Lake Placid gewonnen hatte, lief in 3:46:39 Stunden ins Ziel.


Triathlon Anzeigen

Sein Vorsprung auf den drittplatzierten US-Amerikaner Brandon Marsh betrug mehr als sieben Minuten. Es siegte der Australier Luke McKenzie. Maik Twelsiek: „Obwohl ich Lake Placid noch in den Beinen hatte, lief es beim Schwimmen und Radfahren schon wieder rund. Insgesamt war dieses Rennen über die Halbdistanz ein sehr guter Start in die Hawaii-Vorbereitung.“

Info: HulaMan

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden