Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Zoot Triathlon Outfit: Schon vor Hawaii im richtigen Dress

Zoot Triathlon Outfit: Schon vor Hawaii im richtigen Dress

14. Juni 2014 von Christine Waitz

Foto: Zoot,   einmaligKona, Hawaii, ist Austragungsort des ältesten Ironman Rennens und gleichzeitig die Geburtsstätte von Zoot. Grund genug für Zoot eine Ali’i Kollektion ganz im Zeichen des Ironman Hawaii aufzulegen: Der Ali’i 14 Laufschuh, die Triathlon- und Cycle-Sets präsentieren sich so im auffälligen Hawaii-Print.


Triathlon Anzeigen

Foto: Zoot, einmaligDer Laufschuh Ali’i 14 kommt mit dem bewährten BOA-Verschlusssystem. Anders als seine Vorgänger und für eine optimierte Passform trägt der Neutralschuh  das Rad jedoch seitlich: Der Schuh lässt sich fuß- und wunschgerecht blitzschnell adjustieren. Beim Obermaterial setzt Zoot auf UltraFit – eine Technologie, bei der sich neoprenartiges Material sockengleich um den Fußspann schmiegen soll. Außerdem gelingt es Zoot den Schuh innen nahtfrei zu fertigen und barfußlaufen zu ermöglichen. Für ein weiches Abrollen und ein ausgewogenes, angenehmes Laufgefühl kommt der Ali’i 14 mit einer Sprengung von 8 Millimetern.

Gewicht: 272 Gramm bei US Größe 9
Sprengung: 8 mm
Preis: 139,95 Euro

Mit Sonnenschutz ausgestattet

Der asymmetrische Kona/Hawaii Print findet sich auch auf dem Triathlon- und Rad-Outfit der Ali’i 14 Kollektion wieder. Sämtliche Produkte kommen mit einem UV- Schutz von 50+. Zoot näht die Oberbekleidung mit verlängertem Rücken – angepasst an die aerodynamische Sitzposition auf dem Rad und zum Schutz der Lenden. Silikon Bündchen an den Beinenden der Tri und Cycle Shorts verhindern ein Hochrutschen der Beinenden ohne dabei einzuschnüren.

Foto: Zoot, einmalig

Preise : Tri Tank und Short je 84,95 Euro, Radtrikot 79,95 Euro, Damen Radhose 99,95 Euro, Herren Radhose 119,95 Euro

Erhältlich ist die Kollektion ab August im Handel.

Zur Website des Herstellers.

Fotos: Zoot

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden