Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Zoggs Predator ab sofort auch für Frauen und Jugendliche

Zoggs Predator ab sofort auch für Frauen und Jugendliche

19. Februar 2009 von Christian Friedrich

zoggs-predator-frauen-und-kinderDie australische Marke Zoggs hat ihr Topmodell bei den Schwimmbrillen überarbeitet. Ab sofort gibt es die Predator in auch in Varianten für Damen und für jüngere Schwimmer.


Triathlon Anzeigen

Die Zoggs Predator wiro-frame bekommt zuwachs mit der Damenschwimmbrille Predator Elle. Sie ist speziell für Frauengesichter geschnitten und fällt im Vergleich zur Männerversion etwas schmaler aus. Triathlon-Olympiasiegerin Kate Ellen schwimmt mit dieser Brille.

Die Serie wird komplettiert durch die Predator Junior für kleinere Gesichter, damit auch der Nachwuchs im Wasser den Durchblick behält.

Die Zoggs Predator ist die erste Schwimmbrille mit einem einteiligen Biotech-Rahmen. Dichtung und Glas sind eigene Elemente, die in diesen Rahmen integriert sind. Die wiro-frame-Technologie soll eine optimale Passform gewähren, die gebogenen Zoggs-Gläser sorgen für unverzerrte Sicht und ein weites 180º-Sichtfeld. Weitere Besonderheiten: Anti-Beschlag-Gläser, UV400-Sonnenschutz.

Der Preis des Damen und Kindermodelles liegt bei etwa 20 Euro.

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden