Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Training > Laufen2 > Spezielle Wettkampfvorbereitung: Feinschliff für die Form
Training Triathlon.de

Spezielle Wettkampfvorbereitung: Feinschliff für die Form

19. Mai 2016 von Ferdinand Bader

Jörg-Schüler,   freiFür manche wird es bereits ernst. Die ersten Wettkämpfe sind gemacht, das Hauptrennen nur noch wenige Wochen entfernt und es geht nun an den Form-Feinschliff. Die entscheidende Trainingsphase, die nun ansteht, heißt spezielle Wettkampfvorbereitung. Wir klären euch auf und zeigen euch, worauf es in den letzten Wochen vor dem Tapern ankommt.


Triathlon Anzeigen

Die letzten vier bis sechs Wochen (je nach Wettkampflänge) vor dem Wettkampf gehören zu den härtesten im Trainingsprozess. Mit dem GA1-Grundlagenblock im Winter und den spezifischen GA2-Einheiten, die im Frühjahr vermehrt zum Einsatz kommen, wird die Basis für die sportliche Höchstleistung gelegt.

Wettkampfhärte ist nun gefragt

Jörg-Schüler, freiDie Grundlage ist geschaffen, der Stoffwechsel, so wie die Muskeln sind angepasst und arbeiten ökonomisch. Auf dieser Basis der Grundlagenausdauer und den bis dato verhältnismäßig wenigen Belastungsspitzen kommt nun eine Phase, in der vor allem die Trainingsintensität gesteigert wird mit dem Ziel, den letzten Feinschliff und die entsprechende Wettkampfhärte zu bekommen. Jetzt ist es wichtig, sein Leistungsvermögen genau einzuschätzen, um gezielt entsprechende Schwerpunkte im Training setzen zu können. Die großen Defizite wurden zwar im Winter „bekämpft“, aber auch in dieser letzten Phase, kann man durchaus noch einiges bewirken.

Folgende Grundsätze sollten in den letzten Wochen vor dem Wettkampf beachtet werden:

–       große Umstellungen wie neue Schuhe/neues Rad vermeiden,
–       genau auf die Körpersignale achten,
–       ausreichend schlafen und auf gesunde Ernährung achten,
–       Ruhetage unbedingt einhalten,
–       Wettkampfernährung und –material vermehrt im Training einsetzen,
–       immer am individuellen Leistungsfortschritt orientieren

Auf der nächsten Seite: Beipiele für Trainingseinheiten

Foto: Jörg Schüler


Seite: 1 2
Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden