Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Material > Schwimmen1 > Wer ist schneller: Der Einsteiger- oder der Topmodellneoprenanzug

Wer ist schneller: Der Einsteiger- oder der Topmodellneoprenanzug

7. Juni 2010 von Philipp Peter

Triathlon Anzeigen

neo3_150x150Studiendesign: 200 gegen 600 Euro
In einer wissenschaftlichen Studie am Lehrstuhl für Gesundheitsförderung der Fakultät für Sportwissenschaft der TU München wurden anhand von objektiven und subjektiven Kriterien die Unterschiede zwischen verschiedenen Modellen eines Herstellers evaluiert.

Hierbei kamen die zwei folgenden Modelle zum Einsatz: Einsteiger-Neopren (Tri-Process von Aquaman, Preis: ~200 Euro) und Top-Modell (Cell Gold von Aquaman, Preis: ~600 Euro).

Dazu absolvierten 14 Studierende der Sportwissenschaft jeweils in unterschiedlicher Reihenfolge eine 200m Strecke ohne Neoprenanzug, mit dem Einsteiger- und mit dem Topmodell in einem 25m-Schwimmbecken. Dabei wurden die benötigten Armzüge pro Bahn, die Schwimmzeit und die Herzfrequenz am Belastungsende erfasst. Jeweils nach dem Schwimmen mussten die Probanden in einem umfassenden Fragebogen ihre subjektive Einschätzung über das An- und Ausziehen und die Flexibilität des Neoprens, ihr Wassergefühl und ihre Leistung abgeben.

Die Probanden wurden im Vorfeld nicht informiert, bei welchem Neopren es sich um das Topmodell handelte, um das Ergebnis nicht zu beeinflussen.


Seite: 1 2 3 4
Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden