Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Training > Allgemein2 > Vorbereitungsperiode 2: Grundlagen für Höchstleistungen

Vorbereitungsperiode 2: Grundlagen für Höchstleistungen

23. Januar 2015 von Philipp Peter

Triathlon Anzeigen

Foto: Christine Waitz, freiAusreichende Regenerationsphasen

Die Vorbereitungsperiode 2 dauert ähnlich wie die VP1 mindestens acht Wochen. Diese können zum Beispiel in zwei 3:1 Mikrozyklen aufgeteilt werden, das heißt es wird drei Wochen lang aufbauend trainiert gefolgt von einer Entlastungswoche zur Regeneration.

Der Gesamttrainingsumfang wird in der VP2 bis zum maximalen Umfang (zum Beispiel im Trainingslager) weiter gesteigert. Aufgrund des zusätzlichen Intensitätsreizes ist es besonders wichtig auf ausreichende Regenerationsphasen zu achten.

Morgen gibt es mehr Informationen zum Grundlagentraining.

Weiter zu den Beispielserien für das GA2 Training.

Zur Übersicht Trainingsplanung.


Seite: 1 2 3 4 5
Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden