Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Allgemein > Triathlon-Team Garmin&Friends: Wochenende mit Timo Bracht

Triathlon-Team Garmin&Friends: Wochenende mit Timo Bracht

26. April 2011 von Ralph Schick

Triathlon Anzeigen

Bereits am Vortag hatte Timo die anderen Athleten geschockt, als er sagte „um 07:45 treffen wir uns dann zu einem lockeren Frühstückslauf“. Der Lauf erwies sich aber mit 15 Minuten als kurz und schmerzlos. Sinn des Laufes ist es, den Kreislauf zu aktivieren und wach in den Tag zu starten. „Meistens mache ich den Lauf sogar vor einem Ironman“ verriet Timo Bracht eines seiner Erfolgsrezepte.

Nach dem Frühstück ging es dann gestärkt auf die Königsetappe des Wochenendes. Es stand eine lockere 100 Kilometer-Tour durch den Odenwald auf dem Plan. Die Teammitglieder konnten sich selbst überzeugen, dass der Odenwald ein „ordentliches“ Mittelgebirge ist und hatten am Ende über 1000 Höhenmeter auf der Habenseite.

Frisch gestärkt durch Apfelstrudel mit Vanilleeis klang das Wochenende dann langsam aus und das Team machte sich auf den Weg nach Hause. Timo Bracht verabschiedete seine Athleten mit den Worten „Hang loose, keep smooth“. Wir sehen uns am Schliersee wieder.

Hier geht’s weiter zum Interview mit Timo Bracht


Seite: 1 2 3 4
Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden