Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Triathlon für Kriegsdienstverweigerer

Triathlon für Kriegsdienstverweigerer

1. April 2008 von Christian Friedrich

freiwilliges-soziales-jahr.jpgBereits im zweiten Jahr bietet die Deutsche Triathlonjugend die Möglichkeit eines Freiwilligen Sozialem Jahres (FSJ) an. Dabei können engagierte junge Menschen zwischen 18 bis 26 Jahren sich im Bereich Sport für Kinder und Jugendliche einsetzen.


Triathlon Anzeigen

Ein generelles Interesse am Sport wird dabei vorausgesetzt. Das FSJ wird auch anerkannten Kriegsdienstverweigerern angeboten.

Das Aufgabengebiet ist vielseitig und ermöglicht einen Einblick in die Verbandsarbeit. Der überwiegende Teil der Tätigkeit bezieht sich auf die Unterstützung bei Planung und Organisation von Veranstaltungen und Kooperationsprojekten sowie die Absolvierung des alltäglichen Geschäftsstellenbetriebs. Neben der reinen Bürotätigkeit bieten sich aber auch Möglichkeiten, Veranstaltungen vor Ort zu begleiten.

Solltet Ihr Euch angesprochen fühlen und Interesse bekunden, bei einem Spitzenverband des Deutschen Sports einen Einblick in den Ablauf zu erhalten und mitzuwirken, so wendet Euch bitte an folgenden Kontakt mit einer kleinen Beschreibung zu Eurer Person und Lebenslauf.

Deutsche Triathlonjugend
z. Hd. Mirco Beyer
Otto-Fleck-Schneise 12
60528 Frankfurt
mirco.beyer@triathlonjugend.de

Weitere Infos: Triathlonjugend.de

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden