Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Training > Allgemein2 > triathlon.de Fexilender Türchen 24: Der Allgäu Triathlon präsentiert den Grasshopper
Training Triathlon.de

triathlon.de Fexilender Türchen 24: Der Allgäu Triathlon präsentiert den Grasshopper

24. Dezember 2015 von Christine Waitz

Christine Waitz

24. Dezember 2015 – Driving home for Christmas… . Keine Angst, wir haben zwar heute einen absoluten Klassiker als Weihnachtspreis, der ist allerdings nicht allzu weihnachtlich. Vielmehr sommerlich, sportlich, legendär! Sportlich wird es auch im Flexilender. Nach einem knappen Monat Stabi- und Flexibilitätstraining kommt heute die Krönung, die dir alle Komponenten abverlangt!


Triathlon Anzeigen

Jeden Tag eine neue Übung zur Flexibilität und Stabilität – der triathlon.de Flexilender bringt euch fit und flexibel durch die Weihnachtszeit. Expertin Katja Bartsch stellt die Übungen vor. Heute: Der Grasshopper.

Christine Waitz Christine Waitz

Christine Waitz Christine WaitzAusgangsposition: Hüftbreiter Stand

Komme in die Bauchlage und lege dich auf die beiden Tennisbälle.

Überschlage ein Bein über das andere, sodass das Sprunggelenk auf dem Oberschenkel des Standbeins abgelegt wird (Sprunggelenk ragt über den Oberschenkel hinaus, Fuß flex). Bringe nun den zum Standbein gegenüberliegenden Oberarm zu deiner Fußfläche. Setze die Hände schräg vor dir auf den Boden (hierzu musst du das Standbein beugen). Beuge nun deine Arme und verlagere dein Gewicht in deine Hände als würdest du einen Liegestütz machen (Ellenbogen möglichst eng zueinander).

Der Fuß, den du über den Oberschenkel gelegt hattest, stützt nun auf dem gegenüberliegenden Oberarm ab. Hebe das (ursprüngliche) Standbein gestreckt vom Boden ab.

Voilá!

Dafür ist’s gut!

Die Übung erfordert eine hohe Flexibilität im Hüftbereich und Rotation in der Wirbelsäule. Du solltest sie nur ausprobieren, wenn deine Knie und Wirbelsäule zu jeder Zeit damit einverstanden sind!

Zum Flexilender.

Faszienrollen gibt’s auch im triathlon.de Shop.

Allgäu Triathlon, einmalig

Wir verlosen ein super Allgäu Triathlon Packet!

Allgäu Triathlon

Der ALLGÄU TRIATHLON ist der älteste Triathlon Deutschlands und besitzt in der Szene echten Kultstatus. Aber nicht nur die Strecken und das Ambiente im schönen Allgäu zeichnen das Rennen aus, sondern auch der coole Look und der gesamte Auftritt – angefangen bei der Facebook Seite, über die Website bis hin zu modernen Fanartikeln.

Gewinne einen Startplatz (Distanz frei wählbar) inklusive Fanpaket und freue Dich auf ein erlebnisreiches Wochenende beim ALLGÄU TRIATHLON.

Zur Website des Rennens.

Mitmachen ist ganz einfach!

Wenn Du die folgende Frage richtig beantwortest, hast du die Chance auf den kultigen Gewinn!

Wie heißt der „Erfinder“ des ALLGÄU TRIATHLONS der 1983 erstmals einen Triathlon in Immenstadt veranstaltet hat?

Lösung:*
Name:*
Email:*
Triathlon.de Newsletter (optional)
 

Unter allen Antworten, die am 24. Dezember 2015 in obenstehendem Formular in diesem Artikel eingetragen und an uns übermittelt werden, verlosen wir den Gewinn. Wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen. Mitarbeiter der triathlon.de Gruppe sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ebenfalls ausgeschlossen. Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.

Bilder: triathlon.de, Newline

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden