Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Material > Radfahren1 > triathlon.de Adventskalender: 5. Dezember – Reifen von Schwalbe

triathlon.de Adventskalender: 5. Dezember – Reifen von Schwalbe

5. Dezember 2012 von Nora Reim

Foto: Schwalbe frei05. Dezember 2012 – Achtung Schwalbe! Hinter dem fünften Türchen des triathlon.de Adventskalenders versteckt sich kein vorgetäuschtes Foulspiel, sondern ein echter Schlauch. Genauer gesagt der Ultremo HT des europäischen Marktführers – handgefertigt aus der neuen Schwalbe-Manufaktur!


Triathlon Anzeigen

Foto: Schwalbe freiDie handgemachten Schlauchreifen Ultremo HT sind eine Kunst für sich: Sie werden exklusiv in der neuen Schwalbe-Manufaktur hergestellt. Die Herstellung unterscheidet sich total von der Fertigung eines normalen Fahrradreifens. Für jeden einzelnen „Handmade Tubular“ (HT) sind zahlreiche Schritte sorgfältiger Handarbeit notwendig. Nur die erfahrensten Mitarbeiter kommen zum Einsatz, um die einzelnen Bauteile mit verschiedenen Konfektions-, Klebe- und Nähtechniken zusammenzufügen. Selbstverständlich sind die handgemachten Reifen mit Latexschlauch und RaceStar-Triple-Compound für eine exzellente Performance ausgestattet.

Ein Satz Ultremo HT hat einen Wert von rund 170 Euro.

Zurück zum Adventskalender

Mitmachen ist kinderleicht. Ihr müsst nur folgende zwei Fragen im Facebook-Kommentarfeld unter diesem Artikel beantworten:

1) Wofür steht beim Ultremo HT das Kürzel HT?
2) Seid ihr Fan von triathlon.de auf Facebook?

Beide Antworten bitte durch ein Komma trennen.

Unter allen Antworten, die am 05. Dezember 2012 unter diesem Artikel eingetragen werden, verlosen wir den Satz Reifen.

Zurück zum Adventskalender

Wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen. Mitarbeiter der triathlon.de Gruppe sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ebenfalls ausgeschlossen.

Zur Website des Herstellers

Fotos: Schwalbe

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden