Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Gesundheit > Supplemente / Nahrungergänzung > Tri-Wissen: Proteine –
Bauen Dich wieder auf

Tri-Wissen: Proteine –
Bauen Dich wieder auf

4. Juni 2011 von Christian Friedrich

Triathlon Anzeigen

sponser-whey-colostrum-185-3Was hat es mit der biologischen Wertigkeit auf sich?
Zur Qualitätsbestimmung von Proteinen dienen verschiedene chemische und biologische Methoden. Die bekannteste ist die Biologische Wertigkeit.

Die klassische Definition nach THOMAS bezieht sich auf die Menge Körpereiweiss in Gramm, die aus 100 Gramm resorbiertem Nahrungseiweiss gebildet werden kann. Vollei-Protein erhält nach dieser Methode den Wert 100.

Hochwertige Eiweissquellen sind sowohl Ei-, als auch Weizen- und Molkenproteine (Lactalbumin). Sojaeiweiss und Casein (Käseprotein) haben ein weniger günstiges Aminosäurenprofil. Casein bietet aber durch seine gelbildende Eigenschaft im Verdauungstrakt eine sehr lange Verfügbarkeit, was für die Einnahme vor dem Schlafengehen vorteilhaft ist.

Eine chemische Qualitätsbestimmungsmethode ist die biologische Wertigkeit nach OSER. Mit ihrer Hilfe können Testproteine gegenüber einem idealen Aminosäuren-Spektrum verglichen werden. Geht man davon aus, dass das ideale Aminosäurenmuster für den Muskelaufbau demjenigen von Kindern im Wachstum entspricht, so ergibt sich für Vollei eine BW von 155.

Nachstehende Sponser Produkte erzielen folgende Werte
• Whey Colostrum = 185
• Multiprotein = 180
• Whey Protein = 170
• Aminoforce Kautabletten = 155
• Aminoforce Pulver = 140

Torbjørn Sindballe zum Thema Nahrungsergänzung

triathlon.de: What do you think about extra nutrition like protein powder, recovery drinks or amino acid? Is it necessary?

Torbjørn: Hmm nutrition is a huge issue and there are so many details to it. It is shown that protein plus carbs in the ratio 1:4 speeds up glycogen storage when taken after training, but when is it relevant? And which source should be used?

It is very relevant the more you train and especially when having two or more session in one day in the same disciplines. Many people have plenty of time between sessions to fill up with their normal foods and only need special attention to this when they are in the most intense phase of training. One of the best recovery shakes is actually chocolatemilk, or milk and a banana or your own shake with berries, milk and honey

When it comes to protein during exercise there has also been some studies. I have used a little in my race nutrition to be on the safe side, but in general I think there is a big difference between what works for medium trained people in a study and highly trained pro athletes. The advantages seems to get smaller and smaller the better your fitness.

Zurück zur Arikel-Übersicht

Weitere Beiträge über Supplemente für Triathleten

>Proteinsupplemente im Shop


Seite: 1 2 3 4 5 6 7
Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden