Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Wettkampf > Ironman1 > Tri-Klassiker: Normann Stadtler – Flat fu**ing tire

Tri-Klassiker: Normann Stadtler – Flat fu**ing tire

24. September 2008 von Christian Friedrich

Foto: Christine Waitz/freiVom Ironman Hawaii 2005 ist dieser Klassiker der Filmgeschichte. Normann Stadler hatte in diesem Jahr echtes Pech mit seinem Reifendruck. Einen Platten hätte er vielleicht noch verschmerzen können, der Zweite allerdings, kurz danach, liess ihn verzweifeln.


Triathlon Anzeigen

Fluchen auf Englisch

Durch diesen Zeitverlust war für Ihn das Rennen gelaufen und er war laut am Fluchen – auf Englisch übrigens. Der ein oder andere Triathlet, der die Szene kennt, wird vielleicht an diese denken, wenn er unterwegs einen Platten hat.

Für Normann war das Rennen beendet, nachdem er sich dann auch wütend die Nummer abriss, für Faris Al-Sultan war es das Rennen seines Lebens. Nach einer super Schwimm- und Radleistung (wenn auch mit kleinen Problemen) konnte er den Ironman 2005 nach Hause laufen beziehungsweise gewinnen.

Foto: triathlon.de

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden