Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Allgemein > Tri-Geschenktipp 20: Das Triathlon-Lesezeichen

Tri-Geschenktipp 20: Das Triathlon-Lesezeichen

23. Dezember 2009 von Christian Friedrich

Triathlon LesezeichenWinterzeit ist Lesezeit. Um den Überblick beim Schmökern über neuen Trainingsmethoden nicht zu verlieren, muss der Triathlet nicht auf abgerissene Zeitungsecken oder diverse zufällige Zettelchen zurückgreifen. Nein, der Profi hat sein eigenes Lesezeichen – vielleicht mit triathlon.de Logo.


Triathlon Anzeigen

Geschenk in aller letzter Minute
Ein persönliches Lesezeichen zu gestalten ist noch einfacher als es klingt. Mit eigenen Bildern von der letzten Saison, Bildern vom Internet oder mit dem Logo der Lieblingsinternetseite Deines Athleten lässt sich vieles kreativ gestalten.

Selbstverständlich kann auch Text eingebunden werden. Für wirklich ehrgeizige Bastler können mehrere Lesezeichen auf unterschiedliche Themen abgestimmt werden. Beispielsweise Schwimmen, Radeln, Laufen, allgemeines Training oder auf „normale“ Inhalte wie Krimis, Lieblingsautoren oder Länder, in der die aktuellen Bücher spielen.

Am einfachsten lässt sich eine Kollage von den Bildern auf dem Computer gestalten. Anschließend ausdrucken und auf Pappe kleben, um das Lesezeichen stabiler zu machen.

So kann der Winter und die Lesezeit noch ein bisschen länger dauern, bevor das harte Training wieder losgeht.

Das brauchst Du:

  • Bilder, Bilder, Bilder (eigene oder vom Internet)
  • Farbdrucker
  • Pappe
Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden