Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Steffen Justus
17. Dezember 2016 von Christine Waitz

Harald Kohlhaas, freiSteffen Justus blickt im Weihnachts-Interview auf ein turbulentes Jahr zurück. Die Festtage selbst sind bei dem 34-jährigen auch nicht unbedingt geruhsamer. Da wird trainiert um "Hunger und Platz für die Gans zu schaffen (und weil es sein Job ist). Im nächsten Jahr freut er sich auf neue Herausforderungen. Auch das verrät er.


16. September 2016 von Christine Waitz

DTU/Jo Kleindl, einmaligCozumel, 16. September 2016 – Die Finalrennen der Triathlon-Weltmeisterschaftsserie stehen auf Cozumel (MEX) bevor. Am Samstag gehen Hanna Philippin und Anja Knapp an den Start, am Sonntag das Herren-Quintett Gregor Buchholz, Steffen Justus, Franz Löschke, Justus Nieschlag und Jonathan Zipf, jeweils ab 16:30 Uhr (23:30 Uhr MESZ). Zu absolvieren sind 1500 Meter Schwimmen, 40 Kilometer auf dem Rad und zehn Laufkilometer.


17. August 2016 von Christine Waitz

Harald Kohlhaas, freiKann man in knapp drei Wochen für eine Mitteldistanz fit werden? Diese Frage stellte Steffen seinem Trainer Dan Lorang. Dass das klappt, bewies er am Wochenende beim Ironman 70.3 Wiesbaden. Lest in seinem heutigen Blog, wie es ihm gefallen hat!


23. Juni 2016 von Christine Waitz

Foto: DTU/ Jo Kleindl, einmalig36, 18, 14, 9 – nein, das sind nicht etwa die ersten Zahlen für Lotto am Samstag. Zumindest nicht für euch. Vielleicht aber für Steffen Justus – auch, wenn die geleistete Arbeit unvorstellbar viel höher war, als nur Kreuzchen zu setzen. Dennoch. Ein bisschen Glück bis zum Sechser mit Superzahl fehlt noch...


13. Juni 2016 von Christine Waitz

22. Mai 2016 von Christine Waitz

JoKleindl, einmalig"Eigentlich wollte ich mich jetzt schon mit dem Olympiaticket melden." Doch wie wir alle wissen, hat das begehrte Ticket bisher lediglich Anne Haug in der Tasche. Wie Steffen mit seinem letzten Rennen zufrieden war und wie es nun auf der #RoadToRio weitergeht, das lest ihr hier.


9. April 2016 von Christine Waitz

8. April 2016 von Christine Waitz

Steffen Justus, freiAm Wochenende ist es wieder so weit. Ein Rennen der World Triathlon Series startet im australischen Mooloolaba. Dem "Place to be", wenn es um Triathlon geht, so Steffen Justus. Der hat dort nicht nur an seiner Form gefeilt, sondern auch an seiner Lockerheit gearbeitet. "Der ein oder andere Kaffee nach einer harten Einheit hat da schon dazu beigetragen," erzählt er im Blog. Was er vom anstehenden Rennen erwartet? Lest selbst!


18. März 2016 von Christine Waitz

DTU/ Jo Kleindl, einmalig"Triathlon ist kein Ponyhof!" titelt Steffen Justus seinen Aktuellen Blog und setzt einen zwinkernden Smiley dahinter. Wahrlich sieht man an den letzten Wochen, dass Leistungssport eben nicht immer eine Erfolgs-Einbahnstraße ist. Dennoch liebt der Nationalkaderathlet seinen Beruf. Warum, das erzählt er im aktuellen Blog.


13. März 2016 von Christine Waitz

Seiten: 1 2 3 4 5 6 weiter
Triathlon.de Anzeigen

Triathlon beliebt

 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden