Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Radtraining im Winter
6. Januar 2015 von Torsten Klose

Foto: Christine Waitz, frei„Die Tour der France gewinnt man im Winter.“ Diese Antwort soll Bernard Hinault, französische Radrennprofi, der zwischen 1978 und 1985 als dritter Fahrer überhaupt fünf Mal das Rennen für sich entschied, einst einem Journalisten auf die Frage nach seinem Erfolgsgeheimnis, gegeben haben. Ob er wohl wusste welche Konsequenzen ihn bei einem Unfall bei Eis und Schnee erwarten? Uns klärt Anwalt Thorsten Klose auf.


10. Dezember 2012 von Christine Waitz

Foto: Christine Waitz, freiDie Saisonpause ist vorbei und es wird Zeit wieder in das Radtraining einzusteigen. Doch die Aussicht auf Rolleneinheiten sind nicht allzu attraktiv. Noch weniger verlockend ist das Wetter vor der Türe. Wir haben die Lösung. Denn ganz nach dem Motto „Es gibt kein schlechtes Wetter, nur unpassende Kleidung“, stellen wir euch aktuelle Winterkleidung vor.


27. Januar 2011 von Christian Friedrich

Radbeleuchtung - Bringt Licht ins DunkelSehen und gesehen werden kann mitunter überlebenswichtig sein, wenn man sich mit dem Drahtesel im Straßenverkehr bewegt und erst recht wenn es ein Rennrad ist. Akku oder Nabendynamo? Wir stellen euch einige Tipps und Tricks vor.


Seiten: zurück 1 2
Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden