Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Neoprenanzug
2. März 2016 von Christian Friedrich

Lukas Bartl, freiJedes Jahr entscheiden sich tausende Sportler, ihren ersten Triathlon zu absolvieren. Während die Materialwahl beim Radfahren und Laufen relativ leicht fällt, ist meist das Thema "Neopren" ein völlig unbekanntes Terrain. Wir haben für euch die wichtigsten Punkte zusammengefasst, worauf ihr bei der Wahl des "kleinen Schwarzen" achten solltet.Sportler, ihren ersten Triathlon zu absolvieren. Während die Materialwahl beim Radfahren und Laufen relativ leicht fällt, ist meist das Thema "Neopren" ein völlig unbekanntes Terrain. Wir haben für euch die wichtigsten Punkte zusammengefasst, worauf ihr bei der Wahl des "kleinen Schwarzen" achten solltet.


20. Februar 2015 von Christine Waitz

Challenge-Fuerte_SchwimmstaDer Neoprenanzug ist mittlerweile ein fast unverzichtbarer Teil des triathletischen Equipments. Er hält im Wettkampf warm, verbessert die Wasserlage und gilt als Garant für bessere Schwimmzeiten. Welche Anzüge 2015 auf dem Markt sind, was die Schwimmhäute können und welche Ausführung für wen geeignet ist, das erfahrt ihr in unserer großen Neopren-Übersicht.


3. November 2014 von Christine Waitz

Kategorie: News
3. Mai 2013 von Christine Waitz

Foto: Christine waitz, freiSeit 2007 tüftelt der irische ITU-Athlet James Lock an Neoprenanzügen, die den Bedürfnissen der Dreikämpfer gerecht werden sollen. Die Zusammenarbeit mit zahlreichen Spitzenathleten führte zu Schwimmhäuten, die Auszeichnungen in Tests erzielten und die Marke in den vergangenen Jahren zunehmend bekannt machten. Wir haben uns auf ein hautnahes Treffen mit einem der Engländer eingelassen.


13. April 2013 von Christine Waitz

Bild: Aquaman, freiTri-Blitz war sein Vorgänger. Der neue Aquaman aDn ist gleichfalls der perfekte Neoprenanzug für Einsteiger und Fortgeschrittene. Auftriebsstarkes Material gepaart mit hoher Flexibilität im Arm- und Schulterbereich, sowie Aquamans innovative Features versprechen nicht nur gute Schwimmzeiten sondern bieten auch ein perfektes Preis-Leistungs Verhältnis.


31. März 2013 von Christine Waitz

Zone 3, freiAuch wenn die Auswahl an Neoprenanzügen auf dem heimischen Markt bereits immens ist. Ein Blick über den Tellerrand lohnt sich. Deshalb widmen wir unsere Aufmerksamkeit heute einmal unseren Britischen Nachbarn. Der aktuell erfolgreichste Hersteller der schwarzen Häute dort heißt Zone3.


9. März 2013 von Christine Waitz

Foto: 2XULuftmatratze, Isomatte, Gummipelle oder schlicht und einfach Neo - wie auch immer Triathleten ihren Neoprenanzug nennen, Fakt ist, dass die zweite Haut mittlerweile essentiell in der Materialsammlung des Ausdauerdreikämpfers ist. Wir haben jetzt schon die Modelle für die kommende Saison unter die Schwimmbrille, pardon, Lupe genommen.


8. Januar 2013 von Christine Waitz

Bild: Aquaman, freiDie Suche nach dem passenden Neoprenanzug ist selten einfach. Schnell sein muss er, passen muss er und ganz wichtig, man muss sich in der schwarzen Schwimmhaut wohl fühlen. Der Aquaman Bionik hat genau das ganz weit oben auf der Prioritätenliste stehen. Denn er ist der schnelle Wohlfühlanzug für Mittel- und Langstrecke und sieht dank seines neuen Designs noch super aus.


19. Dezember 2012 von Christine Waitz

Bild: Aquaman, frei19. Dezember 2012 - Tri-Blitz war sein Vorgänger. Hinter dem heutigen Türchen verbirgt sich der neue Aquaman aDn, der perfekte Neoprenanzug für Einsteiger. Bereits seit 25 Jahren spielet die französische Firma Aquaman eine wichtige Rolle im Triathlon und ist mit ihren Innovationen immer wieder vorne dabei, wenn es um die “Kälteschutzanzüge” geht. 


16. Dezember 2012 von Christine Waitz

Bild: Aquaman, freiSeit über 25 Jahren spielt man bei der französischen Firma Aquaman seine Erfahrung in Sachen Neopren aus. Die geballte Erfahrung, sowie Spitzenmaterial findet sich dann besonders im Topmodell wieder - dem Aquaman Gold Cell. Wir stellen euch die schnelle Schwimmhaut vor.


Seiten: zurück 1 2 3 4 5 weiter
Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden