Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Mikrozyklus
19. August 2014 von Roy Hinnen

Christine Waitz, freiRichtiges Timing ist ein entscheidender Faktor für Erfolg. Je langfristiger man plant, desto besser. Periodisieren nennen das die Experten. Denn Zyklen sorgen nicht nur dafür, dass sich der Köper an die Belastungen anpassen kann und das Leistungsniveau steigt, sie machen das Training auch abwechslungsreicher! Generell wird das Triathlon-Training in vier Abschnitte unterteilt: Übergangsphase, Vorbereitungsphase, Vorwettkampfphase, Wettkampfphase. Was es damit auf sich hat, erfahrt ihr in der Expertenserie mit Roy Hinnen.


Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden