Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Jan Frodeno
6. November 2015 von Lukas Bartl

Studio Ehrit, freiDezent surrt der Freilauf der Reynolds Aerolaufräder. Leise und diskret klackt die Ultegra DI2 beim schalten und die Aero Gabel schneidet durch den Gegenwind. Das Aerod CF SLX ist das Topmodell des koblenzer Radherstellers Canyon. Wir hatten die Gelegnheit das "Trainingsrad des Weltmeisters" zu testen.


14. Oktober 2015 von Christine Waitz

Canyon Bicycles, einmaligDass das Rennen auf Big Island schon längst zum werbewirksamen Spektakel wurde, das sah konnte man nicht nur während der Liveübertragung erahnen. Neues Material blitzte an allen Ecken und Enden auf. Vom bunten Rennoutfit, bis hin zur Premiere der neuesten Zeitfahrboliden. Wir stellen euch drei der Modelle vor, die am vergangenen Wochenende das erste Mal offiziell über den schwarzen Asphalt flogen.


11. Oktober 2015 von Lukas Bartl

Ingo Kutsche, freiKona, 10. Oktober 2015 – Der Ironman Weltmeister 2015 heißt Jan Frodeno. Nach einem heißen Fight unter der hawaiianischen Sonne und 226 Kilometern Kampf und Schmerzen darf sich Frodeno verdient, nach seinem Weltmeistertitel über die Halbdistanz, nun auch Ironman Weltmeister nennen. Am heutigen Tag kam keiner mit den Strecken auf der Pazifikinsel und den äußeren Bedingungen besser klar als er. Andreas Raelert komplettiert den deutschen Doppelsieg. Der US Amerikaner Timothy O'Donell komplettiert das Podium auf dem dritten Rang.


30. August 2015 von Ralph Schick

30. August 2015 von Ralph Schick

30. August 2015 von Ralph Schick

8. August 2015 von Christine Waitz

5. Juli 2015 von Christine Waitz

triathlon.de, freiFrankfurt, 5. Juli 2015 – Das heißeste Rennen der Geschichte des Ironman Frankfurt. Anstatt dem erwarteten Kampf gegen die Temperaturen wurde das Spitzenrennen zum Kampf gegen die Minuten. Denn Jan Frodeno legte von Beginn an ein Rekordtempo vor und zwischenzeitlich war er sogar auf Weltrekordkurs. Doch dann setzte ihm die Hitze sichtlich zu. Der Weltrekord war dahin, doch der Streckenrekord, Europameistertitel und Sieg beim Ironman Frankfurt geht an Jan Frodeno!


3. Juli 2015 von Christine Waitz

3. Juli 2015 von Lukas Bartl

Felix Rüdiger - letzmakeaplan.de ,freiAls bisher einziger deutscher Olympiasieger im Triathlon, ist Jan Frodeno eine Größe in diesem Sport. Nach dem Wechsel von der Olympischen Distanz gelang ihm auf Anhieb ein dritter Platz beim Ironman Frankfurt und bei der Ironman Weltmeisterschaft auf Hawaii. Am Sonntag wird er erneut in der deutschen Bankenmetropole am Main neben unter anderem Sebastian Kienle, Frederik Van Lierde und Eneko Llanos um den Europameistertitel kämpfen. Wir haben uns mal genauer angeschaut, welches Equipment Jan bei seinen Rennen verwendet, und mit welchem er dieses Jahr die magische acht Stunden Marke zum ersten Mal unterbieten will.


Kategorie: Material, Wettkampf
Seiten: zurück 1 2 3 4 5 6 ... 9 10 11 weiter
Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden