Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Ironman Hawaii 2016
9. Oktober 2016 von Lukas Bartl

Ingo Kutsche, freiKona, 08. Oktober 2016 – Der Ironman Weltmeister 2016 heißt erneut Jan Frodeno. Nach einem heißen Fight unter der hawaiianischen Sonne und 226 Kilometern Kampf und Schmerzen darf sich Frodo verdient Ironman Weltmeister nennen. Den deutschen dreifach Sieg komplettieren Sebastian Kienle auf Platz Zwei und Patrick Lange auf Rang drei. Böcherer und Stein in den Top10.


9. Oktober 2016 von Lukas Bartl

Foto: Ingo Kutsche, freiKona, 08. Oktober 2016 – Gute Bedingungen boten sich auch auf der Radstrecke. Im Männerrennen sah man zunächst ein dicht gedrängtes Spitzenfeld. Vier Deutsche wechseln unter den ersten sechs auf die Lauftrecke. Daneial Ryf führt das Damenrennen an und Anja Beranek befindet sich auf einem aussichtsreichen zweiten Platz.


Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden