Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Freiwassertraining
20. April 2016 von Philipp Peter

Foto: Christine WaitzDas Schwimmen im Freiwasser unterscheidet sich zum Teil deutlich vom Beckenschwimmen. Nicht immer ist ein guter Beckenschwimmer auch ein guter Freiwasserschwimmer, der sich im Triathlon-Wettkampf durchsetzen kann. Kälte, schlechte Sichtverhältnisse, Wellen, direkter Gegnerkontakt und das Schwimmen mit Neoprenanzug fordern spezifische Fähigkeiten des Schwimmers bzw. Triathleten. Zur optimalen Vorbereitung auf die Triathlon-Saison sind deshalb Einheiten im Freiwasser und mit Neoprenanzug unverzichtbar.


Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden