Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Fettstoffwechsel
16. November 2015 von Christine Waitz

Foto: Christine Waitz, freiDer Fettstoffwechsel ist neben dem Kohlenhydratstoffwechsel der wichtigste Energielieferant für lange Ausdauerleistungen. Umso länger die Wettkampfdistanz, desto höher der Anteil des Fettstoffwechsels in der Energiebereitstellung. Ein gut trainierter Fettstoffwechsel sorgt insbesondere auf der Mittel- und Langdistanz für eine optimale Energieversorgung und ermöglicht eine optimale Leistungserbringung.


21. Juni 2013 von Christine Grammer

Foto: triathlon.de, freiFür viele Sportler ist das Wort "Fett" ein böser Feind. Meistens denkt man an die überschüssigen Fettpölsterchen oder an die ganzen Leckereien im Alltag, die uns dick machen. Vor allem, wenn man gerade extrem auf das Gewicht achten möchte, versucht man möglichst wenig davon, zu sich zu nehmen.  Das Fett aber durchaus gute Eigenschaften hat und nicht immer fett macht, möchten wir euch genauer erklären.


4. Dezember 2012 von Nora Reim

Bild: Formkurve frei4. Dezember 2012 - Spiroergometrie war gestern, inzwischen ist Aeroscan - wortwörtlich - in aller Munde. Das Verfahren verzichtet auf lästige Gesichtsmasken und setzt stattdessen auf ein kleines Mundstück zur Messung der Atemgase. Wer schon immer mal seinen Fettstoffwechsel- und Kohlenhydratbereich kennen wollte, der sollte heute das vierte Türchen des triathlon.de Adventskalenders öffnen.


Triathlonmythen
13. Mai 2008 von Dr. Langdistanz

Eine Flasche Wasser am Rad, zwei Müsli-Riegel in der Trikottasche und auf geht's zur 6-stündigen Radausfahrt. Wer jetzt "Hier" schreit und sagt "Genauso machen wir das", sollte jetzt unbedingt mal weiterlesen.



Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden