Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Doping
16. September 2013 von Torsten Klose

Foto: Christine Waitz, frei„Höha, schnella, weita“, so rappten die Burschen vom Rödelheim Hartreim Projekt 1996. Höher, schneller und weiter ist sicher auch im Sport das Ziel, wobei sich mancher nur durch verbotene Substanzen zu helfen weiß. In den letzten Jahren wurde diskutiert, recherchiert, aufgedeckt und verurteilt. Doch wo führt der Weg hin?


Kategorie: Allgemein
14. Juni 2012 von Ralph Schick

Kategorie: News
23. November 2010 von Clara T.

Kommentar von Clara T.: Achtung Startpassinhaber. Winterzeit = Erkältungszeit. Und wenn im Winter die Nase läuft, dann hilft manchmal nur noch die Medizin. Genau hier liegt der Hund begraben. Alles klar?


Kategorie: Allgemein
21. Oktober 2010 von Michael Krell

Musik ist Doping?Sport und Musik sind für die meisten sehr eng miteinander verbunden. Gerade lange Lauf- oder auch schnelle Intervalleinheiten lassen sich den richtigen "beats per minute" kurzweiliger gestalten. Ist Musik nicht sogar leistungssteigernd oder gar audiophiles Doping? Krelli hat sich Gedanken gemacht.


Kategorie: Allgemein2, Training
27. September 2010 von Christian Friedrich

Kategorie: News
17. Juni 2010 von Christian Friedrich

Kategorie: News
Kurioses
2. Juni 2010 von Christian Friedrich

Doping mit Hilfe eines MotorsEs klingt ein bisschen wie ein schlechter Witz, aber einige Videoaufnahmen von Radrundfahrten lassen echte Zweifel aufkommen. Doping muss nicht immer mit Substanzen im Körper zu tun haben. Scheinbar kann auch mechanisch in Form eines Motors etwas nachgeholfen werden behaupten Experten des TV-Senders RAI aus Italien.


7. April 2009 von Christian Friedrich - via kurier.at
1. April 2009 von Christian Friedrich - via fr-online.de
31. März 2009 von Christian Friedrich - via kurier.at
Seiten: 1 2 3 4 weiter
Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden