Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Chrissie Wellington
4. Dezember 2012 von Nora Reim

Kategorie: News
29. Dezember 2011 von Ralph Schick

Das Jahr 2011 neigt sich seinem Ende zu und auch wir wollen unseren eigenen kleinen Jahresrückblick vornehmen. Wir haben uns besonders darüber gefreut, dass wir 2011 mit insgesamt 2,9 Millionen Besuchen und 10,9 Millionen Seitenaufrufen unsere eigenen Bestmarken aus dem Vorjahr um ca. 30 Prozent steigern konnten. Hier könnt ihr nachlesen, welche Themen 2011 das Rennen gemacht haben.


9. Oktober 2011 von Ralph Schick

Kona, 08. Oktober 2011 - Chrissie Wellington holt sich ihren vierten Sieg beim Ironman auf Hawaii in 8:55:08 h. Auf den Plätzen folgen Mirinda Carfrae und Leanda Cave. Lange Zeit hat es nach einer klaren Angelegenheit für Julie Dibens ausgesehen, die sowohl die zweitschnellste Schwimm- als auch die schnellste Radzeit setzte. Doch wegen einer Verletzung konnte sich Dibens beim Laufen nicht voll belasten und musste so eine Konkurrentin nach der anderen vorbei ziehen lassen. Sonja Tajsich hielt nach einem wieder einmal fulminanten Marathon mit Gesamtrang sechs die deutsche Fahne bei den Damen hoch.


10. Juli 2011 von Ralph Schick

10. Juli 2011 von Ralph Schick

10. Juli 2011 von Ralph Schick

8. Juli 2011 von Doris Kessel

Drei Tage vor dem Rennen hat Challenge Roth wie jedes Jahr am Vormittag zur Pressekonferenz in die Rother Kulturfabrik geladen. Mit von der Partie u.a. die Favoriten Andreas Raelert, Sebastian Kienle, Chrissie Wellington und Rebekah Keat. Aber auch „alten Hasen“: Lothar Leder und Dirk Aschmoneit.


3. Juli 2011 von Meike Maurer

(updated 10. Juli) Am 10. Juli 2011 um 6.30 Uhr wird am Main-Donau-Kanal Hilpoltstein der Startschuss zum Jubiläumsrennen fallen. Der Landkreis Roth steht bereits seit Tagen Kopf - und eines ist jetzt schon klar, es wird ein ganz besonderes Rennen werden. 3000 Einzelstarter aus 60 Nationen, darunter Stars der Szene wie Sebastian Kienle, Andreas Realert und Chrissie Wellington und 600 Staffeln werden auf die Strecken gehen. Auf triathlon.de wird diese Woche täglich berichtet und ab Donnerstag sind wir live vor Ort.


22. November 2010 von Ralph Schick

19. November 2010 von Meike Maurer

Ironman Arizona 2010Wer im November noch nicht genug Triathlons für dieses Jahr gemacht hat, kann seine Saison über die Langdistanz in Phoenix im Grand Canyon-Staat beenden. Eine lange Anreise, Jetlag, Luftfeuchtigkeit, die gegen Null geht und Wüstenklima – sprich kühle Temperaturen am Morgen und in der Nacht - sind im Programm inbegriffen.


Seiten: 1 2 3 weiter
Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden