Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Caroline Steffen
10. Juli 2013 von Christine Waitz

Foto: Ingo Kutsche, freiAlte Bekannte und neue Gesichter werden in Roth hinter der Starlinie stehen. Sicher ist, die Mischung hat das Potential für spannende Duelle. Schließlich sind nicht nur der Großteil der Protagonisten von 2012 zurück, sondern einige neue Gesichter könnten das Rennen ordentlich aufmischen.


1. Juli 2013 von Christine Waitz

Foto: Ingo Kutsche, freiAls zweifache Vizeweltmeisterin muss sich Caroline Steffen den Anspruch der Favoritenrolle für den Sieg bei der Challenge Roth 2013 wohl aufbürden lassen. Zumal die amtierende Weltmeisterin Leanda Cave, ebenso wie die Erste des letzten Jahres, Rachel Joyce, das Rennen krankheitsbedingt absagen mussten. Ob die Schweizerin nach Verletzung zuversichtlich in das Rennen geht und warum sie das Tripple in Frankfurt sausen lässt, verrät sie uns im Interview.


23. März 2013 von Christine Waitz

2. März 2013 von Ralph Schick

8. Februar 2013 von Christine Waitz

17. Januar 2013 von Christine Waitz

triathlon.deAuckland, 16. Januar 2013 - Die Erstaustragung des Ironman 70.3 Auckland lockt am kommenden Wochenende zahlreiche namenhafte Profis nach Neuseeland. 60 Profidamen und -herren stehen in der Starterliste. Eines ist sicher, die starken Neuseeländer Cameron Brown, Bevan Docherty und Terenzo Bozzone werden vor heimischem Publikum glänzen wollen. Bei den Frauen strebt Caroline Steffen den Titel an.


14. Oktober 2012 von Ralph Schick

13. Oktober 2012 von Ralph Schick

12. Oktober 2012 von Ralph Schick

triathlon.deKona, 10. Oktober 2012 - Im letzten Jahr war Caroline Steffen vor dem Ironman Hawaii verletzt. In diesem Jahr tritt Steffen bestens vorbereitet an. Wer noch am Favoriten-Status von Caroline Steffen zweifelt, sollte einen Blick in ihre diesjährigen Palmares werfen. Die Schweizerin führt deutlich im Kona Pro Ranking, sie wurde bereits Europameisterin, Asia-Pazifik-Meisterin sowie Weltmeisterin. Beste Voraussetzungen also, um ganz vorn mitzumischen.


10. Oktober 2012 von Christine Waitz

Foto: Christine Waitz, freiNun, da die vierfache Siegerin Chrissie Wellington sich eine Auszeit vom Wettkampfsport genommen hat, kommt auch wieder Spannung in das Damenrennen. Eine klare Favoritin ist nicht auszumachen, doch einige Damen haben ihre Ambitionen auf das Podium bereits betont. Wir machen den Check.


Seiten: zurück 1 2 3 4 5 6 weiter
Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden