Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Bergläufe
20. März 2016 von Philipp Peter

Ingo Kutsche, freiIm März werden bei vielen die spezifischen Grundlagen für die anstehende Wettkampfsaison gelegt. Dabei sind u.a. kraftorientierte Ausdauereinheiten wie Bergläufe ein wichtiger Trainingsinhalt. Das Ziel dieser kraftintensiven Trainingseinheiten ist die Verbesserung der spezifischen Kraftfähigkeiten sowie der Laufmotorik. Unsere Einheit des Monats geht bergauf!


23. Juli 2015 von Michael Raab

B.MANIAK Sport & Tourismus, einmaligEs gibt nichts Gemeineres als Bergablaufen. Jeder Finisher des Ironman Frankfurt oder der Challenge Roth kennt das grausame Gefühl, wenn die Beine am Ende des Marathons bereits vor Schmerzen schreien und man dann von der Brücke oder dem Damm runter laufen muss. Und beim Trail Running mit mal eben 1.000 Höhenmetern scheint das Tal plötzlich unerreichbar. Derweil kann ein Downhill auch richtig Spaß machen. Mit ein paar kleinen Tricks und Tipps bekommt jeder schnell das Flow-Gefühl und vor allem auch sicher unten an.


8. März 2011 von Andrej Heilig

Berganläufe sind ein für das das Herz-Kreislauf-System und den Muskelstoffwechsel hochintensiver Trainingsreiz, ähnlich dem Intervalltraining auf der Bahn. Aufgrund der geringeren Aufprallkräfte sind die negativen Auswirkungen auf den Bewegungsapparat jedoch als sehr viel geringer einzuschätzen.


Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden