Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Andi Böcherer
6. Oktober 2011 von Ralph Schick

Kona, 05. Oktober 2011 - Im letzten Jahr hatte Andi Böcherer eine guten Einstieg in den Ironman Hawaii. Bis Kilometer 100 lag der Freiburger bei den Weltmeisterschaften in Führung. Danach brach er ein. Warum das so war und was er in diesem Jahr besser machen will, hat er uns im Interview verraten.


14. August 2011 von Ralph Schick

11. August 2011 von Meike Maurer

Auch ohne die Anwesenheit des doppelten 70.3-Weltmeisters Michael Raelert, der nach dem Ironman in Frankfurt zu Wochenbeginn auch das Rennen in Wiesbaden verletzungsbedingt abgesagt hat, verspricht das Rennen am Rande des Taunus beim Blick auf das angekündigte Starterfeld sowohl bei den Männern wie bei den Frauen spannend zu werden.


5. Juni 2011 von Ralph Schick

29. Mai 2011 von Meike Maurer

Vor drei Wochen hatte Sebastian Kienle noch die Nase in Buschhütten vorne, heute hieß der glückliche Sieger Andi Böcherer, nachdem der weitere große Favorit um die Krone beim CityTriathlon in Heilbronn, Michael Raelert, kurzfristig wegen einer Erkältung seinen Start zurückgezogen hatte.


26. Mai 2011 von Meike Maurer

Interview
31. Juli 2010 von Christian Friedrich

Die Saison ist schon sehr gut angegangen für Andi Böcherer, der einer der besten Triathleten im Wasser ist, aber auch auf den anderen beiden Distanzen kaum Schwäche zeigt. Wir wollten wissen wie die Vorbereitung lief und was die Ziele sind für Sonntag.


Seiten: zurück 1 2 3
Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden