Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Aerodynamische Rennräder
30. Mai 2015 von Christine Waitz

–Anzeige–

Rose, einmaligAlleine vorne im Wind ist es am schönsten, die Konkurrenten im Nacken spornen dich nur noch mehr an. Wie gut, dass dein Bike dir folgt. Der extrem verwindungssteife Carbonrahmen verwandelt jede noch so brachiale Pedalumdrehung in Vortrieb und schiebt dich explosionsartig nach vorn. Die aerodynamische Rahmenform bringt dir bis zu 18 Watt Leistungsersparnis – dafür müssen deine Verfolger umso mehr arbeiten, um dran zu bleiben.


28. März 2011 von Christian Friedrich

Aerodynamische Rennräder - Der Triathlonkompromiss Nicht nur ein Triathlon- oder Zeitfahrrad sind auf aerodynamik ausgelegt. Auch auf dem Rennradsektor sind einige Hersteller mit Modellen vertreten, die speziell den Windwiderstand verringern sollen. Ist so ein Rennrad eine Triathlonalternative?


Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden