Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Susa`s Blog: Triathlon-Training mit Susanne Buckenlei

Sieg beim Celtman 2012

Der Celtman 2012 ist Geschichte und ich kann im Grunde einfach nur sagen: „What a day“ . Ich wurde nach dem Zieleinlauf so oft gefragt, „Was ist Foto: Dag Oliver - nicht frei verfügbarnun härter: Norseman oder Celtman?“ . In meinen Augen kann man aber die beiden Rennen einfach nicht vergleichen, da es doch zwei ziemlich unterschiedliche Rennformate sind, die einfach einzigartig sind.

12 und scheinbar weiter draußen im Loch Torridon sogar nur 10 Grad Wassertemperatur, 200 km sehr welliges Radfahren und 42 km Laufen scheinen auf den ersten Blick wie ein normaler Langstreckentriathlon. Bis Kilometer 18 beim Laufen könnte man das auch fast so durchgehen lassen. Dann aber führte der Kurs hinein in das Massiv des Benn Eigh und über ein steiles Geröllfeld wieder hinab, was das Rennen eher in die  Kategorie „Bergsteigen“ verschiebt.

Im Männerfeld wurde genau dort der Kampf um den Titel ausgefochten und der grandiose Bergläufer Alex Glasgow konnte hier die vermeintlichen Favoriten hinter sich lassen. Somit konnten wir beide am vergangenen Samstag nicht nur unseren Geburtstag, sondern auch den Sieg beim diesem unglaublichen Rennen feiern.

Foto: Dag Oliver - nicht frei verfügbar

Ich hab es keine Minute bereut mich für dieses Rennen gemeldet zu haben. Es hat mich wieder einmal an meine Grenzen gebracht, ich konnte mich durch atemberaubende Landschaft bewegen und am Ende mit etwas mehr als 2 Stunden Vorsprung und dem 15. Gesamtplatz das Rennen gewinnen.Foto: Dag Oliver - nicht frei verfügbar Auch wenn ich es nicht wirklich speziell trainiert habe, war das Benn Eigh Massiv wie ein großer Spielplatz für mich und, dass wir läuferisch fast genauso lange unterwegs waren wie auf dem Rad, hab ich nicht wirklich gemerkt.

Ein ausführlicher Bericht über den kompletten Renntag folgt. Aber im Grunde sagen die Bilder alles!

Eure Susa

Fotos: Dag Oliver

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden