Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Sport Ruscher Duathlon 2010: Christian Jais und Nicole Bretting triumphieren

Sport Ruscher Duathlon 2010: Christian Jais und Nicole Bretting triumphieren

16. Mai 2010 von Thorsten Rebek

Sport Ruscher DuathlonBei sechs Grad Außentemperatur und Nieselregen konnte sich Christian Jais vom triathlon.de Team FFB beim Duathlon in Krailling bei München den obersten Podestplatz mit einer Zeit von 1:48:44 Stunden beim Kurzduathlon sichern. Bei den Frauen gewinnt Nicole Bretting vom MTV Pfaffenhofen.


Triathlon Anzeigen

Zweiter im Ziel wurde Andrej Heilig vom TSV Unterpfaffenhofen-Germering, dritter Axel Reusch vom TV Immenstadt.

„Es war kalt und windig, also genau mein Wetter“, so Christian Jais direkt nach dem Zieleinlauf. Andrej Heilig der nach dem ersten Lauf noch in Führung lag, musste diese auf der Radstrecke an den späteren Sieger abgeben. „Christian hat mir auf dem Rad eine Lehrstunde gegeben“,  so Andrej, „Die Strecke war schön und durch die Wendepunkte konnte man auch immer wieder die Abstände zur Konkurrenz kontrollieren“.

Nicole Bretting beste Frau am heutigen Tag zum eigenen Abschneiden „Die Hände waren zwar eisig und im Kreisverkehr war es recht rutschig, aber trotzdem ein schönes Rennen – hat Spaß gemacht“. Nicole war am Donnstag noch fünfte beim Citytriathlon in Amberg geworden. Ihre Zeit 2:05:12. Ganze sechs Minuten kam erst die Zweitplatzierte Martina Möhwald ins Ziel. Marion Höfmann konnte sich Platz drei sichern.

Volksduathlon: DTU-Präsidentin Wisser am Start
Claudia Wisser, spontan beim Volksduathlon gemeldet, hat auch gleich den Sieg in der Frauenkonkurrenz beim anschließenden Volksduathlon geholt. „Dafür das ich kaum trainiert habe, lief es ganz gut“ so die glückliche Gewinnerin. Bei den Herren war Philipp Peter vom triathlon.de Team FFB erfolgreich.

Auch Ralf Eckert, Vice-Präsident der Deutschen Triathlon Union war auf der Volksduathlonstrecke unterwegs.

Unter anderem wurden beim Kurzduathlon (9,7/38/5) die offenen bayerischen und oberbayerischen Meisterschaften ausgetragen. Auch ein Volksduathlon (5/20/3,4) für Einsteiger stand als Wettkampf zur Auswahl.

Ergebnisse

Insgesamt gingen knapp 300 Athleten auf den zwei Wettkampfdistanzen an den Start.

Interview mit dem Sieger Christian Jais vom triathlon.de Team FFB

Christian Jais vom triathlon.de Team FFB

Bild: Christian Jais vom triathlon.de Team FFB

Wann wusstest Du das Krailling heute Dein Ding wird?
Als ich nach dem ersten Lauf nicht viel Rückstand auf Andrej hatte, rechnete ich mir sehr gute Chancen auf dem Rad aus…am rad war ich eigentlich immer schon stärker als Andrej. :-)

Der Andrej sprach von einer „Lehrstunde auf dem Rad“ – was ist Dein Geheimnis?
Ich habe auf dem Rad einfach alles riskiert. Am ersten Wendepunkt ist mir gleich mal das Hinterrad weggerutscht, danach war ich wach.

Wie bist Du mit der Kälte umgegangen. Hast Du noch für´s Radfahren Bekleidung aufgenommen?
Ich komme mit Kälte meist besser zurecht als mit Hitze!

Wie lange brauchst Du um so ein Rennen zu verkraften? Wann geht das normale Training weiter?
Habe heuer schon drei echt gute Duathlon-Rennen gemacht. Jetzt ist erst mal Erholung und lockeres Training angesagt. Ich muß unbedingt noch an meiner Schwimmform für die 2.Bundesliga arbeiten. Am 6. Juni ist der erste Wettkampf in Kulmbach für die 2.Bundesliga Süd.

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden