Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Training > Schwimmen2 > Schwimmtraining der Woche: Tempoentwicklung
Training Triathlon.de

Schwimmtraining der Woche: Tempoentwicklung

11. Februar 2019 von Stephan Schepe

Im Schwimmtraining geht es nun immer mehr um die kontinuierliche Entwicklung der spezifischen Wettkampfgeschwindigkeit und die Fähigkeit, dieses Tempo auch langfristig aufrecht halten zu können. In der folgenden Trainingseinheit wollen wir die entsprechenden Tempobereiche gezielt ansteuern.


Triathlon Anzeigen

triathlon.de, freiAuf langen Distanzen ist Tempohärte gefragt, © triathlon.de

 

Folgende Einheit für Tempoentwicklung und Tempohärte.

Warm-Up
400m beliebig einschwimmen, alle Lagen
4x100m Technik

Hauptprogramm
1. Serie
3x150m Kraul ganze Lage mit Flossen (100m GA1/2 + 50m EB/submax. Sprint), Pausen 30 sek

50m locker beliebig

2. Serie
5x100m Kraul ganze Lage, Pausen 20 sek
1.-3. GA2, normal/ohne Zubehör
4. WSA (mit Paddles)
5. EB (mit Paddles)

100m locker beliebig

anschl. 1. + 2. Serie wiederholen

200m locker ausschwimmen

3.200m

Zum Artikel: Ermittlung der Trainingsbereiche beim Schwimmen

Viel Spaß beim Training. Euer Stephan.

 
Entdecke die neuen Zoggs Predator Modelle

Zoggs Produktbild, freiZoggs Produktbild, freiZoggs Produktbild, frei

 

 

 


triathlon.de, freiStephan ist Diplomsportwissenschaftler und triathlon.de Trainingsexperte. Als erfahrener Triathlet blickt er selbst auf mehrere erfolgreiche Ironman-Teilnahmen zurück, als Trainer betreut er Einzelsportler und Sportgruppen aller Leistungsstufen. Stephan ist ebenso Sportlicher Leiter der triathlon.de Camps – einfach besser trainieren!


triathlon.de, frei

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden