Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > swim > Equipment > Schwimmhilfen für Triathlon-Einsteiger: Die Anti-Paddles

Schwimmhilfen für Triathlon-Einsteiger: Die Anti-Paddles

28. September 2010 von Stefan Plate

Wer schneller schwimmen will, sollte vor allem auch an seiner Technik arbeiten. Das Angebot an Trainingstools zur Unterstützung des Schwimmtrainings ist jedoch vielfältig. Besonders effektiv – Anti-Paddles beziehungsweise Faustschwimmen.


Triathlon Anzeigen

Mit geballter Faust
Faust-Kraul, das heisst Schwimmen mit beiden Händen zur Faust geballt, ist eine effiziente Übung, um die Abdruckphase des Unterwasser-Armzugs zu verbessern. Die Übung sollte in keinem guten technisch orientierten Trainings-Programm fehlen. Um der Verringerung der Abdruckfläche durch die Faust entgegenzuwirken, lernt der Kraulschwimmer, durch aktivieres Wasserfassen und Anziehen des Unterarmarms in der ersten Zugphase wieder mehr Kraft in das Wasser zu übertragen und somit die Schwimmgeschwindigkeit zu erhöhen.

Um Faust-Übungen regelmäßig und auch auf längere Strecken sauber durchzuführen, unterstützt euch der sogenannte Faust-Handschuh, den ihr einfach über die zur Faust geballten Hand überzieht. Dadurch braucht ihr beim Schwimmen keine Kraft und Konzentration mehr aufzuwenden, um die Faust geschlossen zu halten.

Flache Hand und doch wie eine Faust
Ein gibt auch ein spezielles Tool für die Übung: Die Anti-Paddles – das sind zwei „Kunststoff-Klötze“, die genauso wie viele normale Paddels mit zwei Gummis an den Handflächen befestigt werden. Sie sind auf einer Seite etwa so groß wie die Handfläche und werden zur anderen Seite hin schmäler. Sie sind also das Gegenteil von herkömmlichen Paddels und verringern die vortriebswirksame Fläche beim Armzug anstatt sie zu vergrößern.

Zum Test: Anti-Paddles

Probiert mal aus, nach 200 Faustkraul-Metern am Stück wieder mit offener Hand zu schwimmen: Ihr werdet geradezu über das Wasser fliegen.

Der Autor des Artikels, Stefan Plate, ist längjähriger Chef-Schwimmtrainer beim mrrc München (größter bayrischer Triathlon-Verein). Er leitet seit 7 Jahren Kraultechnik-Seminare und ist Langstreckenschwimmer und Mittel-Distanz-Finisher.
Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden