Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Schildknecht, Hecht und Thürig starten beim Ironman 70.3 Switzerland

Schildknecht, Hecht und Thürig starten beim Ironman 70.3 Switzerland

18. März 2010 von Christian Friedrich

Am Sonntag, 6. Juni 2010 fällt der Startschuss für den vierten PowerBar Ironman 70.3 Switzerland im malerischen Rapperswil-Jona. Knapp drei Monate vor der Veranstaltung ist das Rennen über die Halbironman-Distanz (1, 9 km Schwimmen / 90 km Radfahren / 21, 1 km Laufen) mit seinen 2.250 Startern aus 46 Nationen komplett ausgebucht.


Triathlon Anzeigen

Davon stammt rund die Hälfte aller Teilnehmer aus der Schweiz.

Zur grossen Freude der Veranstalter lockt der PowerBar Ironman 70.3 Switzerland, als erster grosser Formtest der Schweiz, neben der Masse auch sehr gute Profiathleten an. So wird der dreifache Titelhalter Ronnie Schildknecht (SUI) aus dem ewz power team ebenso am Start vertreten sein, wie Mathias Hecht (SUI) aus dem Commerzbank Triathlon Team, bester Schweizer an den Ironman Weltmeisterschaften 2009 in Hawaii. Herausgefordert werden die beiden unter anderem vom Vorjahreszweiten Mike Aigroz (SUI) und den beiden Kurzdistanzspezialisten Alessandro Degasperi (ITA) und Massimo Cigana (ITA).

Bei den Frauen werden die ehemalige Radprofiathletin Karin Thürig (SUI) und die Vorjahresdritte Simone Benz (SUI) versuchen das Rennen aufzumischen.

Info: Ironman 70.3 Switzerland

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden