Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Adidas stellt neue Evil Eye Sonnenbrillen vor

Adidas stellt neue Evil Eye Sonnenbrillen vor

23. Februar 2013 von Christine Waitz

Foto: AdidasPünktlich zum Start in die Trainingslager-Saison und dem nahenden Frühling stellt Adidas neue Modelle seiner bekannten Evil Eye Kollektion vor. Bester Durchblick im Sport und darüber hinaus sind garantiert. So sollen die Einsteigermodelle besonders durch ihre Leichtigkeit überzeugen und auch für schmale Gesichter geeignet sein.


Triathlon Anzeigen

Zwei neue Modelle ergänzen die bisherige Kollektion: Das neue Halbrandmodell Evil Cross Halfrim und das Vollrandmodell Little Evil bieten sportlichen Schutz für die Augen und punkten außerdem mit einem ausgezeichneten Preis-/Leistungsverhältnis.

Leichter Sonnenschutz, beste Passform

Foto: Adidas Eyewear

Die Rahmenkonstruktion und das Rahmenmaterial machen die Halbrahmenbrille besonders leicht. Sie ist in den Größen S und L verfügbar. Wer auf den Look des Adidas Klassikers Evil eye steht und zudem ein besonders schmales Gesicht hat, ist mit der Little Evil bestens beraten. Sie passt optimal auf kleine Köpfe. Dank individueller Einstellmöglichkeiten der Nasenpads können beide Brillen gut angepasst werden.

Auch für Brillenträger geeignet

Foto: Adidas EyewearDie Evil cross halfrim ist in den Farben Schwarz, Grau-transparent, Weiß und Braun erhältlich, die Little evil in Schwarz, Weiß, Violett und Blau. Beide Modelle können bei Fehlsichtigkeit mit einem optischen Einsatz versehen oder vom Optiker direktverglast werden.

Zur Homepage von Adidas Eyewear.

Fotos: Adidas Eyewear

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden