Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Material > Radfahren1 > Rassige Renner: Giant Envie Advanced – Ladies only

Rassige Renner: Giant Envie Advanced – Ladies only

9. Mai 2013 von Christine Waitz

Foto: Giant,   freiLiebe Triathletinnen, heute haben wir einmal einen rassigen Partner speziell für euch herausgesucht. Er überzeugt durch schlichte, weiche Formen, edles aussehen und perfekte Proportionen. Speziell für Damen konzipiert, verspricht das Giant Envie Advanced zu passen, ohne an Fahrkomfort und Wendigkeit zu verlieren.


Triathlon Anzeigen

Das Wichtigste zuerst: Dieses Rad passt zu (fast) jedem Radoutfit, das im Kleiderschrank liegt. Schick schaut das neueste Giant Modell noch dazu aus. Besonders auffällig ist das in der Seitenansicht schriftzuglose, reine, mattschwarze Unterrohr. Farbakzente finden sich auf Ober- und Unterseite des Unterrohrs, sowie am Steuerrohr. Auch das filigrane Oberrohr ist nur mit einem schlanken, einfachen Schriftzug versehen.

Umso markanter fällt der große, farbige Firmenschriftzug auf der Gabel aus. Genau der wird in der Lackierung des Sitzrohres und der integrierten Sattelstütze im Negativ aufgegriffen, die glänzende Farblackierung zieht sich dann über den gesamten Hinterbau. Ein Hingucker, ohne dominant zu wirken!

Ladies only 

Foto: Giant, freiLiv/giant heißt die spezielle Damenlinie, im Zuge deren auch das Envie Advanced entwickelt wurde. Es sieht nicht nur gut aus, dieses Rad, es ist auch schnell – verspricht zumindest der Hersteller. Denn es bietet die ideale Passform für Rennradfahrerinnen. Ein verkürztes Oberrohr und ein verlängertes Steuerrohr machen die Sitzposition leichter anpassbar. Das sorgt für gute Aerodynamik und beste Effizienz beim Pedalieren, ohne an Wendigkeit zu verlieren.

 

Das Liv/giant Envie Advanced ist für ambitionierte Radfahrerinnen und Triathletinnen ab 3.499,90 Euro zu haben.

Zur Homepage von Giant.

Fotos: Giant

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden