Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Material > Allgemein1 > Rassige Renner: Das neue Cervélo P2 im Fokus

Rassige Renner: Das neue Cervélo P2 im Fokus

19. Januar 2014 von Christine Waitz

Foto: Cervélo,   einmaligAm 16. Januar stellte Cervélo sein überarbeitetes P2 vor. Bereits sieben Jahre lang feierte der Hersteller mit dem alten Modell Erfolge. Nach einer Überarbeitung strahlt das Erfolgsrad nicht nur optischen in neuem Glanz. Versprochen wird potentiellen Käufern eine größere Bandbreite an Rahmengrößen, sowie technische Neuerungen.


Triathlon Anzeigen

Für jeden das Passende. Das verspricht Cervélo und legt sieben Rahmengrößen des neuen Carbon-Renners auf beginnend bei einer Rahmengröße von 45 Zentimetern (26 Zoll) und endend bei 61 Zentimetern. Auch Sattel und Aerobars sollen durch bessere Einstellungsmöglichkeiten überzeugen.

Cervélo,   frei

Vom großen Bruder abgeschaut

Einige Neuerungen hat sich das P2 von den großen Brüdern P3 und P5 abgeschaut. Dazu gehören die Aerokabelführung, sowie aerodynamische Veränderungen am Rahmenbau. Wichtig auch: die Kabelführung ist kompatibel sowohl mit mechanischen, als auch hydraulischen und elektrischen Komponenten.
Warum gerade das wichtig ist? Gespart hat der Hersteller nämlich an der Ausstattung. Das Modell kommt serienmäßig lediglich mit einer Shimano 105 Ausstattung. Da besteht bei dem ein oder anderen vielleicht Aufrüstungsbedarf. Lenker und Auflieger sind jedoch solide: Der Profile T2 (Lenker) und Profile T4 (Aerobar) hat schon viele Athleten über die Rennstrecken gebracht.

)

Foto: Cervélo, einmalig

Alles an Bord

Natürlich hat auch das neue P2 Möglichkeiten für integrierte Stauraum- und Trinkerweiterungen. Die Aufnahmen dazu befinden sich an Ober- und Unterrohr, sowie an der Sattelstütze und sollen kompatibel mit zahlreichen Angeboten verschiedener Hersteller sein. Geliefert wird das Rad allerdings jungfräulich ohne Erweiterungen.

Der Preis des neuen P2 liegt bei 2.800 Euro.

Zur Website von Cervélo.

Fotos: Cervélo

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden