Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Training & Wettkampf > Ironman Frankfurt Spezial > Quick´n Dirty: Andreas Raelert – Mentale Stärke ist wichtig

Quick´n Dirty: Andreas Raelert – Mentale Stärke ist wichtig

4. Juli 2009 von Christian Friedrich

andi-raelert-3Er kommt von der Kurzdistanz und ist der heimliche Topfavorit für Sonntag. Andreas gibt sich aber noch bescheiden. Wie sehr er Macca ärgern kann wird sich am Sonntag zeigen.


Triathlon Anzeigen

Uns musste er vorab bereits verraten, wie viel Geld er in der Tasche hat und ob er auch mal eine Trainingseinheit sausen lässt.

[display_podcast]

Foto: Sybille Brugger

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden