Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News
26. Juli 2018 von Stephan Schepe

Saucony Produktbild, frei"Schnell fließender Fluss" bedeutet der Name des Laufschuherstellers Saucony bei den amerikanischen Ureinwohnern.  Nur wenige Modelle spiegeln diese Bedeutung so gut wider wie Kinvara, Freedom & Co. - die Lightweight Trainer sind für schnellere, dynamische Trainingseinheiten oder auch als Wettkampfschuh konzipiert.


23. Juli 2018 von Gastautor

Foto: Andrej Heilig, freiJuni 2013: Andrej Heilig, einer der erfolgreichsten Altersklassentriathleten, wird auf dem Rad von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Seit dem Unfall sitzt Andrej im Rollstuhl. Unter dem Motto „Wir laufen mit – Andrej“ sind die Teilnehmer*innen des diesjährigen Triathlons dazu aufgerufen, für Andrej Heilig zu spenden. Der Traditionstriathlon findet dieses Jahr am 29.7.2018 statt.


17. Juli 2018 von Stephan Schepe

Unser Team braucht Verstärkung! triathlon.de ist eine der größten deutschsprachigen Triathlon-Plattformen. Wir wollen Triathleten durch ein breites Dienstleistungs- und Produktportfolio die Möglichkeit bieten, ihre sportlichen Ziele zu verwirklichen und ihren Sport zu leben! In unserem Team bieten wir ein spannendes und dynamisches Arbeitsumfeld mit vielen Gestaltungsspielräumen sowie einer leistungsabhängigen Bezahlung. Werde jetzt Teil der triathlon.de Familie!


Für diesen Beitrag wurden keine Stichworte (TAGs) hinterlegt. Kategorie: Allgemein, News
13. Juli 2018 von Gastautor

Hansestadt Bremen, freiHahn, Katze, Hund und Esel - die Bremer Stadtmusikanten vor dem Rathaus der Hansestadt werden am 12. August selbst Zuschauer eines besonderen sportlichen Spektakels: voller Vorfreude fiebert Bremen dem nunmehr siebten City Triathlon entgegen. Das dynamische Sportevent ist längst nicht nur bei Sportenthusiasten beliebt, sondern zieht Zuschauer aus dem In- und Umland sowie Hunderte Triathleten in die Bremer Überseestadt und an die belebte "Schlachte".


5. Mai 2018 von Stephan Schepe

Grischa Neubert, freiAnfang Mai. Der Beginn der Triathlonsaison steht unmittelbar bevor. Mittlerweile hat sich der Frühling/Sommer auch bei uns durch durchgesetzt. Optimale Bedingungen, um kurz vor den wichtigen Wettkämpfen der Form den richtigen Feinschliff zu geben: im Rahmen eines Kurztrainingslagers können wertvolle Belastungsreize für eure Wettkampfhärte und Handlungssicherheit in allen Disziplinen gesetzt werden.


27. April 2018 von Gastautor

Jörg Mettlach, freiAuf den Spuren des ersten Triathlons in Deutschland - in Essen gibt es am Baldeneysee wieder eine Mitteldistanz. Am 26. April 1982 fand hier der erste offizielle Triathlonwettbewerb auf deutschem Boden statt. 1 km Schwimmen, 70 km Radfahren und 10 km Laufen mussten von den Teilnehmern absolviert werden. Am 19. August 2018 ist der Baldeneysee erneut Austragungsort für den Essen Triathlon mit er einzigen Mitteldistanz im "Pott".


Für diesen Beitrag wurden keine Stichworte (TAGs) hinterlegt. Kategorie: News
26. April 2018 von Gastautor

Sven Kiesow, freiWer am 17.06.2018 beim diesjährigen Steinbecker Triathlon starten möchte, sollte sich gut vorbereiten. Das Training kann - je nach gewählter Distanz und vorgenommener Zielzeit – unterschiedlich ausfallen. Den Steinbecker Triathlon ganz ohne ein entsprechendes Training zu bestreiten, ist in keinem Fall sinnvoll.


Für diesen Beitrag wurden keine Stichworte (TAGs) hinterlegt. Kategorie: News
30. März 2018 von Ralph Schick

saucony_logo_webMünchen, 30. April 2018 - Der Laufschuh-Hersteller Saucony wird Laufstreckensponsor beim 5. triathlon.de CUP am 12. Mai 2018. Mit einem breiten Engagement als Ausrüster für die Helfer beim Triathlon in München, mit einem großten Testangebot auf der Triathlon-Messe und mit tollen Angeboten vor der Veranstaltung unterstützt Saucony das Rennen.


13. Februar 2018 von Stephan Schepe

Kilian Kreb, freiAndi Böcherer ist auf der "Road to Kona" - sein Fahrplan für Hawaii 2018 nimmt konkrete Formen an. Nachdem er im letzten Jahr verletzungsbedingt nicht bei der Ironman-WM starten konnte, geht der 34-jährige Freiburger mit viel Ehrgeiz und neuen Sponsoren in die Saison 2018. Dabei will er sich schon in Frankfurt gegen die ganz große nationale Konkurrenz behaupten.


7. Februar 2018 von Stephan Schepe

Wahoo Promobild, freiDas Radtraining spielt im Januar/Februar eine erheblich weniger wichtige Rolle als in späteren Trainingsperioden. Gerade Langdistanzathleten sollten jedoch schon 1-2 Radeinheiten/Woche in den Trainingsplan einbauen, um die spezifischen konditionellen und motorischen Grundlagenfähigkeiten für ein bevorstehendes Trainingslager oder das kommende Frühjahr aufzubauen. Wir zeigen euch effektive Rollenprogramme.


Seiten: zurück 1 2 3 ... 5 6 7 ... 419 420 421 weiter
Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden