Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Neues auf dem Laufschuhmarkt: ISO-Serie von Saucony
Tags:

Neues auf dem Laufschuhmarkt: ISO-Serie von Saucony

30. Oktober 2014 von Christine Waitz

Saucony, einmaligAm 1. November stellt Saucony im Rahmen des New York Marathons seine neue Laufschuh-Serie vor und verspricht den „Whoa“-Effekt. Den Laut des Erstaunens sollen die neuen Modelle nämlich bei Läufern hervorrufen. Verantwortlich dafür soll ein neues Konzept sein, das Schuhe besonders passgenau macht. Jedem Läufer der perfekte Schuh.


Triathlon Anzeigen

Bei einer Umfrage unter Läufern erklärten 92%, dass die Passform das wichtigste Kaufkriterium für einen neuen Laufschuh sei. Deshalb entwickelten die Saucony Designer einen komfortablen Schuh, dessen Innensohle aus atmungsaktivem Mesh besteht, bei dem sich das weiche Innenfutter wie eine Socke an den Fuß anpasst. Das dynamische System soll eine harmonische Verbindung zwischen Schuh und Fuß herstellen.

Eine weitere Neuerung verbindet das passende Material und die Grid-Technologie zu einem System, das den Fuß effektiv zentriert, Stöße auffängt und den Druck verteilt. Das Ergebnis dieses neuen Systems verspricht eine um 20% erhöhte Dämpfung und eine um 15% bessere Elastizität. Die neue ISO-Serie ist eine Weiterentwicklung der Erfolgsmodelle Triumph und Hurricane. Sie werden nun im Herbst und Winter zusammen mit dem neuen Laufschuh Zealot eingeführt.

Saucony, einmalig

Die Modelle

Triumph

Mit einem Gewicht von nur 292 Gramm, bleibt dieser Schuh Sauconys komfortabelster Neutralschuh. Seine flache Zwischensohle mit der acht Millimeter Sprengung und der Super Rebound Compound liefert eine dauerhafte Dämpfung und macht ihn außergewöhnlich dynamisch. Der Triumph ist bei ausgewählten Händlern ab 1. November 2014 für einen Preis von 160 Euro erhältlich.

Hurricane

Der Hurricane bietet ein besonders hohes Maß an Stabilität durch den ISOFIT-Sattel und damit noch mehr Sicherheit beim Laufen dank PWRGRID+. Hochwertige Materialien und innovative Technologien sorgen für zusätzlichen Komfort und Stabilität. Der Hurricane ist im ausgewählten Fachhandel ab 1. Januar 2015 für 160 Euro erhältlich.

Zealot

Das neue Leichtgewicht Zealot mit 235g sorgt mit seinem rundry Innenfutter für einen komfortablen und trockenen Lauf. Auch hier bieten der neue sockenförmige Innenschuh und der drei-gliedrige Mittelfußgurt für ein angenehmes Laufgefühl.
Der Zealot kostet 140 Euro im ausgewählten Fachhandel.

Saucony Schuhe gibt’s auch im triathlon.de Shop.

Fotos: Saucony

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden