Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > Test & Produktinfo > Schwimmequipment > Neopren-Testschwimmen 2009: Testen, Testen, Testen

Neopren-Testschwimmen 2009: Testen, Testen, Testen

9. März 2009 von Christian Friedrich

neoprentestschwimmen-2009Die Anzahl der Neoprenhersteller ist groß und die Anzahl der Neoprenanzüge noch viel größer. Welcher Anzug Euch besonders gut passt, könnt Ihr in zahlreichen Testschwimmen herausfinden.


Triathlon Anzeigen

Hier geht es zu den Terminen von 2009/2010

triathlon.de-Tipps
Bevor Ihr mit dem Neotestschwimmen beginnt solltet Ihr Euch vorher in etwa klar machen, welches Budget Ihr ausgeben wollt und Euch so bereits drei oder vier Modelle zurecht legen. Denkt daran das Ihr im Laufe eines Testschwimmens immer schwerer in die Gummihäute reinkommt.

Der Erste macht noch Spaß und beim dritten oder vierten Neo werdet Ihr bereits arg zu kämpfen haben. Vor allem durch die hohe Luftfeuchtigkeit (wenn es im Hallenbad stattfindet), die Wärme und die im weiteren Verlauf so eines Testschwimmens, bereits nassen Anzüge solltet Ihr Geduld aufbringen.

Ein oder zwei Handtücher können helfen sich immer vor dem nächsten Testanzug wieder gut trocken zu reiben und nehmt gegebenfalls eine oder zwei Tüten mit dann kommt Ihr besser in die Neoprenanzüge. Wie Ihr gut in so einen Anzug einsteigen könnt, zeigt dieses triathlon.de-Video. Vor allem bei nassen Neoprenanzügen eine sinnvolle Alternative.

Welche Neos diese Saison angesagt sind findet Ihr in unserem umfangreichen Neoprenspezial 2009

Dann viel Spaß beim Testen.

Testschwimmen Übersichten
Seite 2: Aquaman
Seite 3: Blueseventy
Seite 4: xterra
Seite 5: 2XU


Seite: 1 2 3 4 5
Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden