Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Multi-Kulti in Roth

Multi-Kulti in Roth

8. April 2008 von Ralph Schick

Am 13. Juli werden Starter aus insgesamt 50 Nationen in Roth an den Start gehen. Neuer Nationenrekord! Es haben sich Teilnehmer aus sechs Nationen mehr als noch im Vorjahr gemeldet.


Triathlon Anzeigen

Gastgeber Deutschland stellt nach wie vor die zahlenmäßig stärkste Starter-Fraktion. Frankreich und Spanien folgen auf den Plätzen zwei und drei. Einen besonders starken Anstieg der Anmeldungen konnten die Rother-Organisatoren aus England, Italien und Israel verzeichnen.

Neu dabei
Zum ersten Mal überhaupt in Roth dabei sind aber auch Athleten aus Indien, Guatemala, Französisch Polynesien, Singapur, Taiwan, Rumänien, Bulgarien und dem Libanon. Insgesamt liegt die Zahl der ausländischen Starter in diesem Jahr bei eindrucksvollen 42 Prozent.

Info: Challenge Roth

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden