Du bist hier: Triathlon Portal - triathlon.de > News > Let’s Tri Ibiza: Neues Rennen zum Saisonabschluss

Let’s Tri Ibiza: Neues Rennen zum Saisonabschluss

13. September 2013 von Christine Waitz

IbizaTurismio,   einmaligIbiza, 13. September 2013 – Am 26. Oktober fällt für die Ausdauer-Gemeinde der Startschuss für die Premiere des Let’s Tri Ibiza. Mit einer Olympischen Distanz will die aufstrebende Triathlon-Rennserie die weltbekannte Balearen-Insel erobern. Sport, Spass und eine coole Finisher-Party stehen im Mittelpunkt des wohl schönsten Saisonabschluss des Triathlon-Jahres. Doch bevor sich die Multisport-Szene auf Ibiza trifft, steht noch der Let’s Tri Pollença auf Mallorca (28. September) auf dem Programm.


Triathlon Anzeigen

Die weltbekannte Partyinsel Ibiza bietet die Kulisse für ein neues sportliches Highlight zum Ende der Triathlon-Saison. Dort, wo sonst die internationale Party-Szene urlaubt und feiert, treffen sich Ende Oktober zahlreiche Ausdauersportler zum ultimativen Saisonabschluss.

Attraktive Strecken

Nach einem Kilometer Schwimmen im kristallklaren Wasser des Mittelmeeres müssen die Starterinnen und Starter einen 40 Kilometer langen Rundkurs im iberischen Hinterland auf dem Triathlonrad absolvieren. Den Abschluss bildet ein zehn Kilometer langer Lauf durch die historische Altstadt von Ibiza-Stadt, vorbei an allen Sehenswürdigkeiten. Ibiza gilt als der Hauptstadt der Party-Szene und viele kamen auch in diesem Sommer auf die Baleareninsel, um die coolsten Parties zu feiern und an den schönsten Stränden zu urlauben. Jetzt bietet Let’s Tri Ibiza die perfekte Herausforderung für Sportler die Saison 2013 mit einem Olympischen Triathlon zu beenden.

IbizaTurismio, einmalig

Nächster Stopp: Mallorca

Let’s Tri bietet eine Menge an interessanten Möglichkeiten. Für jeden ist etwas dabei! Ob Anfänger oder Profi – die neue Serie steht für sportliche Herausforderungen inmitten einer wunderschönen Natur. Das nächste Event steigt am 28. September mit dem Triathlon de Pollença im Norden Mallorcas, der wohl schönsten Gegend der Urlauberinsel. Dieser Triathlon verspricht einen atemberaubenden Ritt auf dem Rennrad über 56 Kilometer rund um Pollença über Lluc, Selva und Campanet. Zuvor müssen die Athletinnen und Athleten 1,9 Kilometer im Mittelmeer schwimmend zurücklegen. Das Finale steigt dann in Laufschuhen nach zehn Kilometern beim einem Zieleinlauf in Pollença.

Zur Website der Rennen.

Foto: Ibiza Tourismo

Triathlon.de Anzeigen
 
Zum Triathlon.de Newsletter anmelden